Schwangerschaft nach Medikamentösenabbruch möglich ?

Hallo ihr lieben,
Meine Frage steht eigentlich schon oben.
Würde mich sehr über Erfahrungen freuen.
Lg

Ach, vll blöd gestellt Die frage.

Der Abbruch ist eine Weile Her.
Meine Frage Ist es, ob man danach noch schwanger werden kann.
Habe letzens gelesen, das dies recht schwierig werden kann.
Sorry....

Dankeschön für deine Antwort, und der MA tut mir sehr leid.
Vielen lieben Dank.

Hey

Meinst du eventuell ob der Embryo den Medikamentösen abbruch überlebt haben könnte ?
Oder versteh ich etwas falsch
Lg

Ich Danke dir für eine freundliche und ehrliche Antwort und wünsche dir alles gute :-*

Hallo.
Also ich denke nicht dass es schwieriger ist nach einem Abbruch wieder schwanger zu werden. Ich hatte aufgrund einer verhaltenen Fehlgeburt im Jänner einen medikamentösen Abbruch mit Cytotec im Krankenhaus und bin jetzt wieder in der 8ten Woche schwanger.
Liebe Grüße Dani

Natürlich...sofort danach kannst Du wieder schwanger werden! Hast Du wieder mit der Verhütung geschlampt, oder warum fragst du das

Was ist denn das bitte für eine Aussage ?

Was soll das für eine Aussage sein? Eine ganz einfache Antwort auf die Frage der TE. Wenn man abgetrieben hat kann man unmittelbar danach beim nächsten Eisprung wieder schwanger werden. Das sollte doch jedem Menschen klar sein. Ich frage mich eher, warum man sowas fragt. Deshalb meine Frage, ob mit der Verhütung geschlampt wurde.

Ich finde dich sehr abwertend.
Ich habe legedlich gefragt ob es möglich ist.
Ich habe gelesen das dies danach recht schwer sein soll. Deswegen fragte ich nach Erfahrungen. Mehr nicht.
Ich bin weder schwanger noch habe ich geschlampt.

Top Diskussionen anzeigen