Eventuell Schwanger?

Hallo Liebe Community,

Ich habe eine dringede Frage.
Folgende Situation:
Meine Freundin und ich haben bisher immer geschützten Sex gehabt. Zudem nimmt sie die Pille immer pünktlich. Laut ihrem Plan sollte sie in den nächsten 2-3 Tagen ihre Periode bekommen. Sie wollte mir einmal einen Gefallen tun und mich kurz ohne Kondom rein lassen. So schön wie ich es fand, habe ich natürlich nicht gezögert. Vorher intensiv einmal eventuelle Lusttropfen mit einem Tuch weggemacht und dann rein. Nach kurzer Zeit aufgehört und wieder sauber gemacht. Lange Rede kurzer Sinn, wir haben beide Angst, dass sie eventuell Schwanger geworden sein kann von dem "bisschen"...
Zu meiner Frage, wie wahrscheinlich ist es, dass sie trotz Pille und kurz vor der Periode von einem eventuell aufgekommendem Lusttropfen schwanger ist? Beziehungsweise, müssen wir uns überhaupt so eine extreme Angst machen?

Ich entschuldige mich für mein langes Gerede am Anfang, aber so kann man sich eventuell besser in die Situation hineinversetzen...
Auch bedanke ich mich schonmal im Voraus für Antworten.

Mfg
Anonym..

1

Der Beitrag wurde ausgeblendet Der Beitrag wurde von den Administratoren ausgeblendet.

2

Guten Morgen ☀️
Unmöglich ist natürlich nichts !
Aber eigentlich sollte deine Freundin ja keine Eisprung haben und hormonell sich nicht für eine SS gerüstet sein, vorausgesetzt sie nimmt die Pille zuverlässig und regelmäßig.
Durch Lusttropfen schwanger zu werden ist überhaupt nicht unwahrscheinlich.
Die Kombination kurz vor der Mens mit Pille macht es allerdings schon sehr unwahrscheinlich.
Liebe Grüße

3

Wenn sie pille nimmt ist eine schwangerschaft zu 99% ausgeschlossen, deswegen braucht man ja eig jein Kondom

Top Diskussionen anzeigen