Vergangenheit

Kennt ihr dieses lied"die immer lacht"? Genau vor 3 Jahren hatte ich einen Abbruch in der 8 ssw. Und ich bereue es ,ich wachte damals aus der Narkose aus,in dem Zimmer lagen 6 Frauen auch zur Abtreibung,Ausschabung oder sonst was..das Schwestern Zimmer war neben uns .ich wurde aufgerufen sollte nochmal auf die Toilette,damit alles "sauber" bleibt. Ich bin aufgewacht in dieser Halle und die Schwester hatte Radio an und in dem Moment kam "die immer lacht" .dieses Lied reißt mich in Stücke, ich bereue es diesen Fehler gemacht zu haben und ich bin damit alleine ,niemand weiß davon und vorhin hörte ich dieses Leid wieder . Ich frage mich immer noch was mich dazu getrieben hat.:(
Jeder muss es selber entscheiden aber hätte ich den Mut vor paar Jahren gehabt dann hätte ich anders entschieden..
Ich wollte es nur mal los werden,meine Gedanken bzw "diese" Gedanken.

1

Hallo. Ich kann dich sooooo gut verstehen. Geht mir so mit Paul Kalkbrenners Cloudrider und das Lied Ghosttown. Da bin ich jeweils zum Abbruch gefahren und es brennt sich ins Hirn. Ich habe das 2x gemacht und bereue zu tiefst,aber ich weiss,dass es das Beste für die beiden war. Wir müssen damit klar komm.

Top Diskussionen anzeigen