Bitte Periode, komm....

Hallo Silopo!

Ich muss nur irgendwo hin mit meiner Angst. Ich bin schon mehrfache Mutter, bin so so froh, dass meine Kleinen bald aus dem Schlimmsten raus sind. Die Familienplanung ist abgeschlossen, mein Mann sterilisiert.

Und nun? Periode seit mehreren Tagen überfällig. Ist nicht total ungewöhnlich, aber die letzten Monate hatte ich schon öfter ein ungutes Gefühl und deshalb mal Buch geführt und es war doch immer ziemlich zuverlässig auf 28/29 Tageszyklus eingependelt.

Ich liege meinem Mann seit Wochen in den Ohren, er möge doch nochmal testen lassen, ob immernoch alles juut ist. Die Sterilisation liegt schon länger zurück und die vorgeschriebenen Tests waren alle ok. Trotzdem hätte ich gerne wieder Sicherheit. Letzte Woche hatte ich sogar einen so intensiven Traum, ich sei ungeplant schwanger. Na hoffentlich liegt mein Bauchgefühl falsch.

Es würde ja sowas von nicht passen🤦‍♀️ Es zieht und spannt und grummelt im Unterleib, ich hoffe so sehr, es ist die Periode🙄

Nenene. Testen werde ich noch nicht.

Verschreckte Grüße

1

Hallo :)

Wie wärs mal mit testen ? Wir haben hier alle keine Glaskugel!

3

Ich habe ja auch nicht nach einer Ferndiagnose oder Einschätzung gefragt.

2

Hi es kann immer mal sein das sich auch bei dir was verschiebt wie z.B der Eisprung . Und dann ist der ganze Zyklus schon durcheinander .
Ich würde an deiner Stelle mal einen Test machen .
LG

4

Darauf hoffe ich!
Wenn in den nächsten Tagen nichts passiert, bleibt mir ja wenig übrig. Dann besorge ich einen Test.

LG

5

Hey,
Warum nicht sofort testen, wenn du schon mehrere Tage überfällig bist?
So ersparst du dir tagelangen unnötigen Stess, falls negativ.
Drücke dir die Daumen!
LG

6

Hallo #blume
du kannst dich wohl sonst gut auf dein Bauchgefühl verlassen und dass es dich jetzt irritiert weil deine Periode ausbleibt und du schon "von ungeplant schwanger" träumst, verstehe ich.
Es kann vorkommen, dass sich eine Sterilisation manchmal wieder aufhebt. Ist aber sehr selten! Trotzdem hat man das irgendwie im Hinterkopf und kann sich da natürlich auch reinsteigern, wenn die Mens. nicht kommt. #gruebel Sowas kann den Periodenfluss natürlich blockieren. Der weibliche Zyklus reagiert ja auf alle möglichen emotionalen und äußeren Einflüsse total empfindlich!

Ich hoffe sehr mit dir, dass du bald aufatmen kannst und sich deine Tage einstellen. Und dass du die Zeit mit deinem Mann und euren Kleinen wieder rundum genießen kannst!! :-)

Um dich in Zukunft sicherer zu fühlen, könntest du ja mal deinen Zyklus genauer beobachten. Es sind doch immer nur wenige fruchtbare Tage und die kann man bei sich am Körper ganz gut durch Zyklusbeobachtungen und Zyklusaufzeichnungen erkennen. Das braucht zwar etwas Übung, ist aber auch sehr interessant und kann dir helfen, bezüglich einer ungeplanten Schwangerschaft (trotz Sterilisation deines Mannes) noch sorgenfreier zu sein. ;-)
Mit lieben Grüßen,
Emilia

7

Hallo.

Vorhin wurde ich erlöst :-)

Ich werde jetzt darauf bestehen, dass mein Mann zu meiner Beruhigung nochmal eine Probe abgibt. Ansonsten ist mein Zyklus sehr ausgeprägt, sodass die fruchtbaren Tage nicht auszublenden sind.

Ich bin erleichtert!

LG

8

#pro super!
Dann ist ja jetzt zum Glück alles gut! Einen ganz entspannten Tag dir ;-).
Emilia

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen