Schwangerschaft ohne Test ausschließen?

Guten Morgen ☺

Ich weiß nicht genau, ob ich das richtige Forum für mein Thema erwischt habe, aber es erschien mir jetzt am passendsten.

Im November kam unser Sohn auf die Welt und wir sind überglücklich. Weitere Kinder sind geplant, aber eigentlich erst in ein paar Jahren. Wir verhüten mit kondom und ich Stille auch noch, allerdings nicht mehr voll.

Vor der Schwangerschaft hatte ich Zyklen von 32-36 Tagen, manchmal aber Ausreißer von 26-44 Tagen.
Seit der Entbindung hatte ich ein Mal meine Periode und bin aktuell bei Zt 109. Temperatur habe ich immer mal wieder gemessen, aber dank dem Zwerg habe ich keinen regelmäßigen Schlaf, die war aber vor 4 Wochen erhöht und als ich vor ein paar Tagen geguckt habe niedriger als bisher gemessen, aber da ich bei dem Wetter ohne Decke schlafe muss das nichts heißen.

Vom Gefühl her kann ich ganz klar sagen, dass ich nicht schwanger bin, aber die Paranoia ist doch immer wieder da und seit ein paar Tagen hat auch mein Mann es 2-3 Mal angesprochen, ob ich schwanger sein könnte. Ich habe ihn beruhigt, aber selbst bin ich noch mehr paranoid.

Jetzt möchte ich natürlich nicht mein ganzes Geld für Tests auf den Kopf hauen, schließlich weiß ich nicht wie lange der Zyklus noch dauert. Deswegen frage ich mich, ob ihr vielleicht eine Idee habt, wie ich eine Schwangerschaft ausschließen kann ohne dauernd Tests zu machen? Einfach so für mich?

Ein schönes Wochenende :)
KleineFee mit Prinzen (7 Monate) an der Hand ❤️ und Prinzessin fest im Herzen 🌟

1

Dass Stillen keine Verhütung ist, dürfte sich mittlerweile herumgesprochen haben.;-)
Wie soll das aussehen, dass man eine Schwangerschaft ohne Test und ohne Untersuchung sicher ausschließt?
Ich glaube nicht, dass Dir hier jemand mit einer wirklich seriösen Aussage helfen kann., das wäre wohl eher Glaskugel.
Wenn Du Dich so verrückt machst, dann geh zum Arzt.
LG Moni

3

Dass Stillen eine Verhütung ist habe ich nicht behauptet, da hast du falsche Schlüsse gezogen.
Wir verhüten mit kondom. Aber dass ich stille habe ich dazu geschrieben, weil das ja dazu beitragen kann, dass man weniger/ gar keine Eisprünge haben kann, was ja wahrscheinlich einfach nur der Grund ist, warum ich so lange keine Periode mehr hatte.
So rum war das gemeint :)

Und ich habe einfach gehofft, dass vielleicht wer was weiß, wo ich in Momenten des Zweifels ohne zum Arzt rennen zu müssen oder Geld für einen test raus zu hauen wieder beruhigt bin. Das wäre halt schon sicher einmal die Woche. Und jetzt nochmal stärker, weil ich vor 3 Wochen recht sicher war meinen Eisprung gehabt zu haben 🤷‍♀️

Aber wie es scheint werde ich da leider keinen Zwischenweg finden. Schade.

12

Sie verhütet mit Kondom !!!!!!!

2

Schwangerschaft ausschließen ohne test: ab zum Arzt! Andere Möglichkeiten seh ich nicht.

4

Hi,
solange das Kondom aber nicht gerissen ist oder es keine anderen Pannen gab ist das ja auch sehr unwahrscheinlich, dass dann etwas passiert.

Die sind ja schon sehr sicher 😁

Vielleicht einfach Mal nach dem akt schauen ob wirklich alles heile geblieben ist und dir genau das dann auch vor Augen führen, wenn du Mal wieder solche Gedanken hast ?

Leider hast du nur die Möglichkeit einen Test zu machen, zum Arzt zu gehen oder auf deine Periode zu warten. Bei sehr langen Zyklen ist das aber wohl kein Option, die man in Erwägung ziehen möchte.

LG 🍀

8

Danke für die Antwort :)

Du hast Recht und die meiste Zeit bin ich auch echt beruhigt. Aber in Momenten wie heute morgen, wo mir nach dem Müsli kotzübel ist, kommt doch so ein Hauch Zweifel, der nicht kleiner wird dadurch, dass der Zyklus jetzt schon so lange ist 🙈😄

Da hatte ich die Hoffnung, dass jemand weiß, wie ich die Momente direkt wieder hinter mir lassen kann. Aber außer mir die Fakten vor Augen zu halten 🤷‍♀️
Wäre ja auch zu schön gewesen 😄

9

Hi,
es reicht doch eigentlich, wenn du einmal im Monat testest, bis deine Mens wieder regelmäßig kommt, das müsste doch reichen...klar könntest du inzwischen schwanger sein, aber wenn du keine besonderen Risikofaktoren hast und gesund lebst, dann ist es ja ok, es auch mal drei Wochen nicht zu wissen.
LG

weiteren Kommentar laden
5

Wenn du Ovus oder Persona Stäbchen zuhause hast, kannst du die benutzen. Wenn du schwanger bist, müssten sie aber auf Hcg reagieren, da das sehr ähnlich zu dem lh ist, was getestet wird.
Wenn die positiv sind, bedeutet das aber nicht gleichzeitig, dass du schwanger bist, könnte auch ein Eisprung anstehen oder die Menstruation.
Alternativ kannst du auch einen Krallenfrosch in deinen Urin setzen. Laicht dieser innerhalb von 24 Stunden bist du wahrscheinlich schwanger.

Ich würde einen einfachen Schwangerschafttest kaufen, die kosten nicht die Welt, sonst würde es nicht so viele Frühtesterinnen geben.

6

So teuer sind SST jetzt auch nicht. Bestell dir doch einfach eine grosse Packung Online und mach ab und zu einen. Wenn der Zyklus noch so unregelmässig ist verschafft dir das Sicherheit.

7

Äh...Dein ganzes Geld auf den Kopf hauen??? Ein Test kostet zwischen 3 und 5 Euro...nicht 100 Euro! Bevor ich hohl drehe, teste ich doch lieber.

10

Genau um solchen Gedankenkarussells zu entgehen habe ich mir bei eBay ein billiges Pack 10er Tests gekauft, für ca. 5€.

13

Ich denke auch, wenn du dir ein Großpaket Tests im Internet bestellst, kannst du guten Gewissens testen, um Dich zu beruhigen. Da kosten 25 oder 50 Stück weniger als ein Test vom Marktführer. Und zuverlässig sind sie trotzdem. LG!

14

Hi! Clearblue wäre mir auf Dauer auch zu teuer!! Aber es gibt bei A*azon sehr günstige Tests, die aber zumindest bei mir super funktioniert haben. Ich glaube 30 Tests kosten da 10€! Die würde ich mir besorgen! Da kann man immer wenn man Zweifel hat, mal kurz schauen :-)

Top Diskussionen anzeigen