Testamed hauchzarte weiße Linie trotz Minipille

Thumbnail Zoom

Hallo! Ich bin neu hier.
Ich brauche dringend Eure Hilfe.

Ich nehme seit ca einen Monat die Minipille Desofemono 75mg.
Ich habe meine Regel seit ca 8 Tagen nicht mehr bekommen. (Soll normal sein durch die Pille)

Jedoch habe ich seit ca zwei Wochen starken Hunger auf süßes, esse mehr als sonst, nehme Gerüche wie Knoblauch und Parfüm stärker wahr als normal und habe abendliche Übelkeit, sowie Leistenschmerzen. Ich habe außerdem das Gefühl
Meinen Bauch nicht mehr einziehen zu können und ihn immer „rauszulassen“.

Ich habe also gestern Abend einen Testamed Frühest gemacht, dieser hat wie auf dem Bild zu sehen eine leichte helle Linke angezeigt! Ist das nun leicht positiv SS?

Könnt ihr mir ebenfalls sagen, welchen Test ich mir noch kaufen soll, damit ich „eindeutige“ Gewissheit diesbezüglich habe?

Ich bedanke mich bei euch!

Eckdaten: Letzte Periode (erster Tag) am 01.04.2019 (Periode 5 Tage) und die Zykluslänge 30 Tage.

Ich danke :-)

1

Hallo,
für mich sieht der Test negativ aus, das Foto ist aber auch nicht optimal.

6

Kannst Du diese weiße Linie beim ranzoomen des Bildes erkennen? Diese meine ich. Viele Grüße

13

Die 2. Linie müsste rosa sein.
Aber ein anderes Bild wäre besser - am besten ohne die Hülle.

2

Leg den Test mal flach hin und mach nochmal ein Foto davon.So erkennt man nicht viel.

3

Der Test ist leider von gestern Abend, ich denke das Ergebnis heute wenn ich es fotografiere ist nicht mehr klar bzw könnte verfälscht sein (laut Verpackung)

4

Huhu
Für mich schaut der Test auch negativ aus, aber man erkennt es auf dem Foto auch schlecht. Ich würde evtl einen clear Blue digital machen. Wobei der Test, wenn du 8 Tage drüber bist, eindeutig positiv sein.
Das was du beschreibst kann auch PMS sein. Ein Zyklus von 35 Tagen ist normal. Ich würde entweder mal zum Arzt gehen oder Mönchspfeffer nehmen:) das hat mit immer gut geholfen. :)

5

Hallo , ich erkenne auch nicht so viel . Aber meine zu sehen was du meinst .

Hole dir doch zusätzlich einen von clearblue den digitalen mit wochenbestimmung. Der ist meiner Meinung nach zuverlässig. Warte dafür vllt noch 1-2 tage .

8

Vielen Dank! Das werde ich so machen.

Viele Grüße

7

Wenn du erst seit nem Monat die Pille nimmst braucht der Körper auch durchaus Mal Zeit sich an die Hormonelle Umstellung zu gewöhnen. Mir war am Anfang auch Übel und ich hatte Kopfschmerzen etc... Und da das mit dem wegbleiben der Periode wie du sagst schon Mal vorkommen kann und der Test in dem Stadium eigentlich deutlicher positiv sein sollte, würde ich sagen entspann dich, denn du bist ziemlich sicher nicht schwanger.

9

Für mich sieht der auch negativ aus. Müsste eine evtl Linie nicht auch pink sein, damit er positiv und gültig ist? Weiß wäre ja falsch...

Vielleicht reagiert dein Körper auch einfach nur auf die Pille?

10

Hallo,

diese weiße Linie die du siehst, ist die Prägungslinie. Dort sollte sich, im Falle des Nachweises von hcg, die Farbe sammeln. Da sie das nicht tut würde ich sagen der Test ist negativ.

Nette Grüße

14

Vielen Dank! Dann bin ich beruhigt. Ich habe leider nicht so die Kenntnis was solche Linien beschreibt, deshalb danke ich Vielmals!

Viele Grüße

11

Ich sehe da keine 2. Linie.
Meine letzte Blutung war am 3/4.4 und meine Test sind zu der Tageszeit fett positiv.

Ich denke du hast eher durch die Pille Anzeichen.

15

War es denn auch ein Testamed? Darum geht es mir!

Viele Grüße

17

Ja hab 2 sogar testamed und dann mit clearblue bestätigt. Der erste war hauchzart aber die zweite Linie war trotzdem rosa und der zwei fett positiv.

12

Ich sehe da nix!

Top Diskussionen anzeigen