Wer hatte einen Operativen Eingriff? Schweigepflicht

Wer hatte einen operativen Eingriff und ging mit einer Begleitperson? Haben die Ärzte oder Krankenschwestern etwas zu dieser Begleitperson gesagt? Ich gehe mit meinem Ex Freund da ich sonst niemanden habe, er soll ew aber nicht wissen warum ich dort bin

1

Was willst Du ihm erzählen? Dass Du einen Zahn gezogen kriegst? Klappt nicht. Wenn er nicht komplett blind und taub ist, kriegt er doch mit, wo er ist und um was es geht. Es sind ja auch noch andere Leute da, auch im Ruheraum. Du wirst angesprochen, was gefragt usw. Du könntest Bauchschmerzen hinterher haben, die Schwester drückt Dir Einlagen in die Hand, was auch immer, Du wirst Du ihn schon informieren müssen. Ich war schon zweimal dabei....da wäre ganz sicher nix mit verheimlichen gewesen.
LG

2

der Arzt hat heute zu mir gesagt das sie alle unter Schweigepflicht stehen. Deswegen habe ich es ja machen wollen. Aber wenn es dann hinterehr raus kommt, dann kann ich das ja nicht machen

3

Der wird das auf jeden Fall mitkriegen. Wenn du das nicht möchtest, nimm ihn nicht mit.

4

würde ihm dann sagen das ich eine endometriose op an der gebärmutter bekomme, er versteht nicht so gut deutsch. weiss nicht ob es ein vorteil wäre

5

Laß ihn da raus.
Die Heimlichtuerei wird Dich zusätzlich total stressen, das kannst du nicht gebrauchen.
Später redet er mit Freunden darüber, wo er mit dir war - dann stellen die Fragen und plötzlich weiß er bescheid.
Ohne Begleitperson bist du besser dran! Hast Du ansonsten niemanden? Wenn wirklich niemand da ist, keine Freundin der Du vertraust, könntest Du bei der Beratungsstelle anfragen, ob Sie Dir weiterhelfen und vielleicht jemanden aus ihrem Team vermitteln können. Da gibt es sicher eine Möglichkeit.
Nur Mut! #blume

6

sagt mal kann ich meinen Ex auch nach der Operation kommen lassen, dass er mich abholt?

7

Ja das geht meistens. Er muss da nicht die ganze Zeit warten. Er kann auch angerufen werden, dass er dann kommt und dich abholt.

weiteren Kommentar laden
9

Hallo

Wie bei der einten Antwort gesagt, könnte er ja auf den Zeitpunkt kommen, wo Du abgeholt werden kannst.
Einige lassen sich auch von Taxifahrern abholen, welche Du dann bestellst. Da geht auch.
Verschieden Praxen verlangen auch keine Person, die einem abholt, sagen aber, dass man nicht selbst mit dem Auto heimfahren darf.
Ich wünsche Dir alles Gute.

Freundlichen Gruss

tm

Top Diskussionen anzeigen