Wann wieder baden nach Ausschabung?

Hallöchen,

meine Frage steht ja schon oben.

Ich war am Montag zur Ausschabung im KH und die Ärztin sagte mir, dass ich nicht baden darf...

Allerdings sagte sie mir nicht, wie lange.

Blutungen hatte ich nur ganz wenig und heute gar nicht mehr. Darf ich dann heute wieder gehen? Würde mich so gern in die Wanne legen...

Vielen Dank im Voraus für eure Antwort.

Mause

1

Guten Abend,

Ich hatte auch eine Ausschabung im Mai!

Du darfst 14 Tage nicht Baden, Duschen darfst du allezeit.

Und keine Ob´s benutzen!

Lieben Gruss Sunshine#gaehn

2

Hmmmm schadeeeeeeeeee. Ich dachte, wenn die Blutungen weg sind, dann darf man auch wieder...

Naja, muss ich wohl noch bissl warten. #schmoll

3

Hallöchen,

stimmt auch. Lt. meinem FA darf man alles wieder machen, wenn die Blutung vorbei ist.

Viel Spaß beim planschen. ;-)

weiteren Kommentar laden
4

hallo mausgewitz
also ich hatte im april auch eine ausschabung, wiederum habe ich von einer freundin ein päckchen bekommen wo viele kamillenpackungen drinne waren und ich habe mich einen tag später mit denn kamillen päcken in die badewanne gelegt, und es ist nichts passiert mir sagte man auch erst mal langsam aber mir sagte man auch nicht wann, ich hatte auch jemanden in der nähe der beim baden nach mir geschaut hatte, aber dafür ist die heilung besser vorran gegangen und ich habe mich sau wohl gefühlt

lg Vivien und Nicolas

6

Vom Gefühl her würde ich sagen, dass alles ok ist. Hatte weder Schmerzen noch starke Blutungen.

Bei mir musste auch nur eine leere Fruchthülle ausgeschabt werden, vielleicht macht das auch einen Unterschied?

Top Diskussionen anzeigen