KH-aber genauso schlau wie vorher Seite: 2

Genau das ist das einzige was mir richtige zu schaffen macht weil ich nicht weiß woran ich bin und einfach nichts tun kann.

Am Montag werde ich vermutlich auch nicht viel schlauer sein, nach meiner Rechnung wäre es noch zu früh um was im Ultraschall zu sehen und das Blutergebnis dauert ja auch

Doch genauso würde mir das erklärt das ein kleiner Teil entnommen wird denn umso mehr sie raus nehmen umso höher wäre die Wahrscheinlichkeit eher in die Wechseljahre zu kommen.

Das meine eierstöcke noch da sind ist mir klar, ich spüre den Eisprung jedem Monat sehr heftig

Dieses "Stück Eileiter" wurde auch mit Gesten erklärt und war gezeigt vielleicht 2-3cm. Deshalb ist es für mich ein Schock das im Op Bericht die kompletten Eileiter steht

Tatsächlich wäre es dann plausibler. Aber trotzdem wäre der falsche op Bericht ja dann ne Riesen schlamperei

War dann ja ne spitzenmäßige Aufklärung

Bin auch ganz begeistert. #schock

Was ist denn jetzt dabei raus gekommen????
Die Test waren ja mehr wie positiv

Top Diskussionen anzeigen