Was tun wenn es mit Kind nicht funktioniert?

Hi!

Fürs Kind fänd ich die Adoption besser. Dann hat es "richtige" Eltern bei denen es komplett bleiben darf.

Lg

Wie alt ist das Kind?

Ich find deine Antwort echt schlimm..
abtreiben wäre besser gewesen? Gehts noch? Also ein gesundes menschenleben zerstören ist besser als eine andere Familie glücklich zu machen?
Du bist wirklich nicht ganz dicht

Ich finde deine Antwort extrem daneben.

Die ist schon verzweifelt da muss man nicht nach treten.... es ist eine schlimme Situation und ich glaube nicht dass das Kind einen Schaden davon hat!

Liebe TE du musst dass tun was dein Bauch dir rät.

Mach eine Liste mit vor- und Nachteilen für dich!

Lg und alles gute!!!!

So ein Quatsch!!!!!! Sie kümmert sich um ihr Kind!!!!! Es gibt sehr viele Mütter, die eine Depression nach der Geburt entwickeln usw... Das Kind trägt da keine Schäden, wenn die Mutter sich gut kümmert!!!!

Ich bin meiner leiblichen Oma unbekannterweise sehr dankbar fuer die Entscheidung gegen Abtreibung und fuer Adoption. Ich habe erst nach dem Tod meiner Oma erfahren, dass sie nicht meine leibliche ist. Sie war immer so gut zu mir.

Wenn du dir ganz sicher bist, gib dein Kind zur Adoption frei.
Wenn du Zweifel hast, dann besser eine Pflegefamilie.

Wie alt ist denn dein Kind?

Wie egoistisch von deiner Bekannten!
Nach 9 Jahren beschließen, jetzt passt es doch??
Und das Kind in DEM Alter zurückhaben wollen, aus allem rausreißen, was ihm wichtig ist, um künftig bei einer Fremden zu leben?!
Finde das einfach nur grausam.. :-(

Du hast recht, ich habe hier nicht weit genug gedacht. Vor meinem geistigen Auge sah ich nur eine Frau, die nach jahrelanger Funkstille vor der Tür der Pflegefamilie steht und sagt "ich will mein Kind zurück".

Das war ziemlich bescheuert von mir, gleich zu verurteilen und nicht nachzufragen.
Entschuldige bitte!

Wenn dem so wäre, dann würde ich Dir zustimmen. Das wäre tatsächlich bedenklich.

Wie alt ist dein Kind?

10 Monate, warum?

Top Diskussionen anzeigen