Kondompanne am 12 zt bitte lesen und antworten wenn jemand ähnliche Erfahrungen hat

Hallo ,
ich bin gerade etwas durcheinander. Wir hatten am 12. ZT eine Kondompanne ( abgerutscht und sehr tief steckengeblieben und ca. zur Hälfte ausgelaufen🙈)
Mein Zyklus ist ziehmlich regelmäßig 27/28 Tage, also war es glaub ich der "gefährlichste" Tag.
Ich habe schon 2 Mädchen. Bei der ersten SS bin ich im 1. ÜZ schwanger geworden und bei der 2. während der Stillzeit nach 5 Monaten ohne zwischendurch meine Periode gehabt zu haben...Also ich glaube ich bin relativ fruchtbar.
Wie schätzt ihr die "Chance " ein bei der Panne schwanger geworden zu sein?

Das kann dir niemand sagen, das ist eine 50:50 Chance. Teste einfach wenn du überfällig bist

Ja...Das dauert leider noch 12 Tage und das Warten macht mich verrückt. Deshalb würde ich mich riesig freuen (falls jemand was Ähnliches erlebt hat) wenn ihr eure Erfahrungen teilen würdet😊Ganz lieben Dank im Vorraus

Wie lieb von dir :) Ich habe mir einen Frühtest gekauft und teste einfach nächste Woche.Bin sehr gespannt. Ich denke man sollte alles was das Leben einem schenkt dankbar umarmen😊Alles Liebe

Ja, genau so denke ich auch und bin überwiegend glücklich damit. Magst du berichten, wie es weitergeht?

Ich drück dich mal.

Hallo.Ich habe heute -ES +11 - positive getestet. ..Hatte es irgendwie schon im Gefühl. Vielen Dank für deine lieben Worte😊

Hallo!

Wenn ein Kind nicht passt, dann hol Dir SOFORT die ELLAONE als Pille danach, nicht warten, sofort los.

Wenn ein drittes Kind willkommen wäre kann das gut ein Volltreffer sein. Du bist offenbar sehr fruchtbar, da sind Kondome nicht die beste Methode.

Top Diskussionen anzeigen