Abtreibung ja oder nein

Wenn du mich fragst, kann man nicht alles planen im Leben. Auch wenn das jetzt plötzlich für euch kommt, aber wenn doch sonst alles passt,... Warum denn nicht?

Ich dachte auch das er anders reagiert, vorallem alles ist eigentlich perfekt haben sogar am 01,09,2017 geheiratet. Und jetzt stellt er mich so vor die Wahl

Das tut mir Leid. Ich kann solche Reaktionen der Männer nicht verstehen, vor allem wenn es zu schaffen ist. Wollte er nie ein zweites Kind? Vielleicht war es nur der erste Schock?

Doch wir wollten beide ein zweites in drei bis vier Jahren.. Ich hab ihn jetzt schon öfter darauf angesprochen ich weiß nicht ob es was bringt wenn ich ihn nochmal darauf anspreche. Ich will ihn ja auch nicht nerven

Hallo m...i...m...iii,
oft ist es so, dass Männer da erstmal mit sich selber alleine sein wollen. Frauen klären oft eher Dinge im Reden - im Allgemeinen ;-) Ja, ich würde sagen, wenn du es irgendwie aushältst - gib ihm ein bisschen Denkzeit #liebdrueck Wünsche dir, dass es gut für dich und euch wird.
Liebe Grüße!

Das ist eine.. Hm... Wie soll ich es nennen.. Komische Aussage.
Was hat man da um die Ohren, das man keinen Kopf für ein zweites Kind hat?
Es vergeht ja auch noch etwas zeit, bis der zweite Wurm kommt.

Und ich kenne sehr viele, die das als Katastrophe ansehen würden.
Und nu?

Hier, für mich war es das.
Ich habe das mit dem kurzen Abstand für mich immer ausgeschlossen.
Hatte deswegen nach Kind 2 auch einem Abbruch als sich ein weiteres Kind ungewollt ankündigte, als Nr.2 11Monate alt war. Lieber wäre ich vor einen Zug gesprungen...
Nie im Leben!
Das Dritte kam dann geplant 5 Jahre später. ..

Umgekehrt liest man hier aber auch oft, dass der Mann dann geht und sich eben nicht damit arrangiert nochmal Vater zu werden.
Ich denke, wenn sie das Kind will und er auf keinen Fall ist die Beziehung zu Ende, egal ob sie das Kind bekommt oder nicht.

Hallo!

Der Mensch plant und vieles kommt eben anders. Aber ehrlich gesagt wenn du es dir vorstellen kannst würde ich nicht abtreiben. Wie dein Mann sich verhält ist total daneben.
Lass dir auf keinen Fall drein reden, Es ist dein Körper und du musst damit leben egal wie du dich entscheidest.

Alles Gute
Gabi

Lass ihn gehen! Du wirst dir sonst immer Vorwürfe machen, denn man kann raushören, dass du eigentlich dieses Kind trotzdem bekommen möchtest.
Er hat jetzt erst mal einen Schock. Vielleicht legt sich dieser wieder. Die Entscheidung wäre für mich ganz klar. Alles gute!

Hör was dein Herz dir sagt !
Ich kann mir durchaus vorstellen, was du gerade durchmachst, aber mache nichts was du später bereuen wirst ist dich ein Leben lang begleitet.
Wünsche dir egal für was du dich letztlich entscheidest alles Liebe.

Ich muss hier mal sagen , dass hast du sehr sehr schön geschrieben:-)

Top Diskussionen anzeigen