Drehe ich durch?

Hey!
Ich habe jetzt schon seit sehr langer Zeit Angst, schwanger zu sein.
Ich hatte nach langer Zet das allererste Mal wieder Sex. Und da ich sehr paranoid in der Hinsicht bin, hab ich immer schon Wert darauf gelegt doppelt zu verhüten (Pille+Kondom). Leider hatte ich sehr viel Pech. Habe nicht damit gerechnet Sex zu haben und nicht drüber nachgedacht, dass Durchfall die Wirkung der Pille auflöst. Habe aber wie gesagt zusätzlich ein Kondom benutzt. Leider hätte ich nie im Leben damit gerechnet, dass er abgelaufene Kondome besitzt ( 2 Jahre !! abgelaufen). Also so viel Pech kann man fast schon gar nicht haben. Ich war ab dem Zeitpunkt sehr panisch, schwanger zu sein und bekam auch meine Periode nicht ( was noch nie vorgekommen ist), nur eine leichte braune Schmierblutung. habe dann ca. 1 Monat nach dem Unfall einen SST gemacht und auch noch ein paar Wochen zwischendurch wiederholt, jedes Mal negativ. Nachdem meine Tage immernoch nicht wirklich kamen bin ich echt verrückt geworden und hab unzählige Horrorgeschichten über falsche Tests im Internet gelesen. Dann habe ich endlich einen Termin beim FA bekommen, der hat einen Ultraschall gemacht und meinte es sei alles leer und ich wäre nicht schwanger. Das wäre dann die 9. Wochen gewesen. Ich war erst echt beruhigt bis meine Tage wieder nicht kamen. Habe noch einen Test gemacht jetzt ( wäre jetzt 14. Woche ) und war negativ. Bin jetzt aber immer noch komplett panisch weil das doch kein Zufall sein kann, dass genau dann die Tage gar nicht mehr kommen obwohl sie vorher immer regelmäßig waren? Und ich habe eine harte "Wölbung" über meinen Schambein, die mich jetzt total verrückt macht. Was meint ihr zu der ganzen Sache? Ich hatte ansonsten gar keine Anzeichen außer dass meine Tage nicht kommen und mein Bauch sich komisch hart anfühlt. Ist es möglich dass die Tests falsch angezeigt haben und der FA die Schwangerschaft übersehen hat? Oder ich hab einfach so sehr Angst vor einer Schwangerschaft, dass mein Körper durchdreht. Ich brauche glaube ich echt jemanden der mir sagt dass ich verrückt werde! Habe leider erst einen Termin in 2 Wochen, eher wollte man mir keinen geben.

Danke schon mal im Vorraus!
Steffie

1

Hi Steffie

Ich glaube Du liegst mit deiner Vermutung gar nicht so falsch. Du hast so eine wahnsinnige Angst schwanger zu sein, dass dein Körper einfach durchdreht und deswegen auch deine Periode nicht wie normal pünktlich kommt. All die anderen Symptome würde ich behaupten bildest Du dir ein.
Alle Tests sind negativ, sogar jetzt 14 Wochen danach.
Dein Frauenarzt konnte keine Schwangerschaft feststellen, kann mir nur sehr schwer vorstellen, dass da was schief gelaufen ist.
Falls es dich beruhigt dann vereinbare doch nochmals einen Termin.

Alles Gute #liebdrueck

Top Diskussionen anzeigen