Schwanger trotz Pille danach?

Thumbnail Zoom

Hallo ihr Lieben,ich bräuchte euren Rat.
Und zwar meinem Mann und mir ist das Kondom gerissen,Wir haben es erst nachdem er gekommen ist gemerkt.
Ich hätte gerade meinen Eisprung.
Da wir zwei tolle Kinder haben und die Familienplanung eigentlich beendet war,habe ich die Pille danach genommen.
Irgendwie habe ich aber die ganze Zeit ein komisches Gefühl,weswegen ich heute einen Test gemacht habe.
Was seht ihr auf dem Bild und was könnt ihr mir raten?
Lg Grüsse stern1309 mit zwei Kids an der Hand

1

Ganz klar schwanger.

Montag mal zum Arzt gehen.

Alles Gute

2

Der Test sieht positiv aus.

3

"eigentlich beendet"? Dh ein drittes kleines Wunder, dass anscheinend unbedingt noch zu euch will, wäre noch willkommen? :) Du bist schwanger!

4

Der Test ist eindeutig positiv. Die Pille Danach wirkt auch nur wenn der ES noch nicht durch ist, da sie den ES nach hinten verschiebt. Tja, offenbar war bei Dir der ES genau am Tag des Unfalls, vll auch 12 h vorher.

Ich druecke Euch ganz doll die Daumen das ihr den Schreck schnell verdaut und eine Entscheidung bezueglich der Schwangerschaft trefft.

Liebe Gruesse

5

Hallo, eindeutig schwanger . Was viele nicht wissen , die Pille danach verhindert keinen Ursprung sondern verschiebt ihn nur mittels Hormone wenn er nich nicht stattfand aber da du ihn schon hättest zum Zeitpunkt hättest du dir die Pille danach sparen können.
Herzlichen Glückwunsch da wollte unbedingt noch ein Baby zu euch ;)

6

Vielen Dank ihr Lieben,wie ich befürchtet habe.
Ja ob es jetzt so willkommen ist ist die Frage,eigentlich stand die Sterilisation von einem von uns im Raum.
Dazu kommt das es Beziehungsmässig gerade schwierig ist,bzw gerade wieder im Aufbau ist.
Dann arbeiten wir beide im Schichtdienst,mein Mann im Rettungsdienst und ich im amb. Palliativen Pflegedienst.
Finanziell sieht es so naja aus,Wir haben ein Haus,beide feste Jobs......
Mein Herz sagt ja zu dem Kind und mein Verstand sagt nein,es passt gerade einfach nicht......
Ich bin völlig ratlos.....

Sorry für den langen Text und ich danke euch jetzt schon für eure Antworten!!
Lg

7

Hallo, lass es mal sacken #liebdrueck
Ich glaube, dass das Überraschungsei durchaus willkommen sein wird, wenn ihr den ersten Schreck mal verdaut habt.
Alles Liebe ü#schwimmer

8

Ääähm vertippt. Am Ende sollte eigentlich eine Blume sein.
Also hier nochmal
#blume :-)

9

Hallo Stern,

du hast hier so offen und freundlich geschrieben – dafür musst du dich doch nicht entschuldigen! Im Gegenteil: Ich hätte gern noch mehr von dir gelesen...

Aber zuerst einmal: Wie geht es dir denn heute? Nun ist es zwei Tage her, dass du deinen positiven Schwangerschaftstest in den Händen gehalten hast.
Dass da deine Welt erst einmal kopfsteht #schwitz, das kann ich mir wahrlich vorstellen! Ihr hattet alles so schön geplant und besprochen. Und seid glücklich mit euren beiden tollen Kindern #liebdrueck! An jeder Hand eines, so kann ich mir dich vorstellen nach deinen Zeilen. Und nun meldet sich noch ein drittes an, unverhofft. Das auch durch eine Pille Danach nicht verschwunden ist.

Mich hat es sehr erstaunt, wie du beschreibst, dass dein Gefühl dir verraten hat, dass du schwanger bist. Da hattest du wohl wirklich von Anfang an ein Gefühl für das Kleine in dir, unbewusst. Du bist wohl eine Frau, die sich recht auf ihr Gefühl verlassen kann, hm?
Und dieses (dein #herzlich) bejaht das Kind in dir – gestern schon, obwohl noch im Anfangs-Schock.

Doch da ist noch die andere Seite: Dein Verstand, der meint, es passt gerade einfach nicht.
Darf ich fragen: War es bei euren beiden anderen Kindern denn jeweils passend? Manchmal richtet es sich das Leben dann auch passend ein...

Wie hat dein Mann denn auf die neue Situation reagiert? Es freut mich übrigens sehr, dass sich eure Beziehung gerade im (Wieder-)Aufbau befindet! Das ist heute nicht selbstverständlich und zeigt, dass ihr beide bereit seid, in eure Beziehung und eure Familie zu investieren! Euch beiden liegen Menschen(-leben) wohl sehr am Herzen, da ihr zwei soziale und verantwortungsbewusste Berufe habt. Da passt ihr wohl gut zusammen, letztlich, auch wenn Schichtdienste es einem Ehepaar nicht immer einfach machen.

Du schreibst, du bist völlig ratlos. Das kann ich so gut verstehen! Doch ein Rat aus zweiter Hand hilft dir vermutlich nicht viel weiter. Du darfst dir nun wohl die Zeit geben, bis du für dich DEINE Entscheidung findest. Die mit deinem Gefühl und deinem Verstand langfristig zu vereinbaren ist.

Nun sende ich dir einen aufmunternden Gruß für diese Zeit des Nachspürens!

Apfelkern #blume

10

Hallo Apfelkern!

Vielen lieben Dank für deine Lieben Worte!

Für mich steht die Entscheidung fest,ich möchte dieses dritte Wunder bekommen,denn es wollte unbedingt zu uns!

Nur mein Mann hat noch sehr grosse Bedenken und auch Ängste......

Wir kämpfen sehr um unsere Ehe,unsere Familie und lieben unsere zwei Kinder überalles (5 und 2)!!

Unsere zwei Mäuse waren eher geplant,aber ob es wirklich der optimale Zeitpunkt war,stimmt das könnte ich jetzt nicht beantworten......

Ich hoffe so sehr das sich mein Mann auch bald auf unser drittes und definitiv letztes Kind freuen wird!!

Ich werde mich wieder melden!

Liebe Grüße Stern 1309

11

Hallo!

Hui, das ging aber schnell – und schon so fest entschlossen! Wie kam das denn?
Man spürt gleich, dass du nun in der Tat DEINEN Weg gefunden hast #pro. Denn es ist wirklich erst einmal deiner. Dein Mann darf – in seinem Tempo – noch nachkommen...was ist es denn, was ihm so Angst macht? Was könnte ihm da denn helfen?

Du schreibst, ihr kämpft sehr...ist das denn ein guter Kampf, also ein konstruktiver? So hört es sich für mich an. Ich hoffe, er kostet euch nicht zu viel Kraft. Aber er lohnt sich bestimmt! #liebdrueck

Du Liebe, ich freue mich mit dir und mit euren zwei Mäusen! Bald gibt es Mäuseverstärkung! Und eigentlich in einem guten Altersabstand. Was denkst du?
Die kleine Maus hat sich schon das richtige Nest ausgesucht, zum richtigen Zeitpunkt. Ein kleines großes Wunder...

Mit Freude #winke!
Apfelkern #blume

P.S.: Falls ich nun zu viele Fragen gestellt habe, kannst auch gern in einer privaten Nachricht antworten.

12

Huhu ich bin auch schwanger trotz der Pille danach könnte es mir auch kaum erklären aber da wollte wohl noch jemand zu uns

13

Liebe Stern!

Ein bisschen habe ich hier schon Ausschau nach dir gehalten...
Darf ich dich fragen: Wie geht es dir denn? So nach deinem Entschluss – und mit der verhaltenen Reaktion deines Mannes? Ich stelle mir das nicht ganz einfach vor. Aber ihr habt ja viel guten Kampfgeist entwickelt, für eure Familie.

Ich hoffe, ihr habt ganz allmählich die Ahnung, dass ihr diese „wunder-volle“ Zeit #paket ein wenig genießen könnt?!

Einen lieben Wochenend-Gruß!
Apfelkern #blume

14

Hallo Apfelkern und ihr Lieben!!

Mein Mann und ich waren heute wieder zu unserer Therapie,in der wir die Situation natürlich an-und besprochen haben!

Da mein Mann weiss das ich niemals abtreiben könnte und er es auch niemals von mir verlangen wird,wird es unser drittes Wunder geben!!

Er brauch zwar noch etwas Zeit um sich voll und ganz freuen zu können aber es wird!!!

Vielen lieben Dank für eure wohltuenden Worte!!

15

Hallo Apfelkern und ihr Lieben!!

Mein Mann und ich waren heute wieder zu unserer Therapie,in der wir die Situation natürlich an-und besprochen haben!

Da mein Mann weiss das ich niemals abtreiben könnte und er es auch niemals von mir verlangen wird,wird es unser drittes Wunder geben!!

Er brauch zwar noch etwas Zeit um sich voll und ganz freuen zu können aber es wird!!!

Vielen lieben Dank für eure wohltuenden Worte!!

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen