Schwangerschaftstest negativ.Kann ich darauf vertrauen?

Folgendes, habe meine Periode nicht bekommen.Nach dem ich 3-4 Tage überfällig war habe ich mit Clear Blue (nicht digital) getestet.Der Test war negativ.

Nun bin ich 8-9 Tage immer noch überfällig.Heute wieder getestet,mit Quick&Early Frühtest (Schlecker).Wieder negativ.

Ich hatte nie unverhütet#sex.Wir verhüten mit Kondom.Eigentlich muß ich mir keine Sorgen machen (abgesehen davon, dass ich meine Regel nicht bekomme#gruebel).

Doch ich lese von so vielen, die immer wieder getestet haben und trotz negativ Ergebnis schwanger waren.

Beim Doc. habe ich nicht so schnell ein Termin bekommen.Nun sitze ich hier habe 2 Tests gemacht und weiß nicht ob ich nun doch schwanger bin.
Ganz nebenbei noch, ich will nicht schwanger sein#schmoll.

Hoffe auf zahlreiche Antworten.Noch zur Info, habe eigentlich einen geregelten Zyklus.Habe nicht übermäßig viel Sport getrieben, noch habe ich auf einemal viel abgenommen.Warum bekomme ich meie Regel nicht#heul?


Danke!

1

Hallo Lara!!

Ich würde sagen, mach dir nicht so viele Gedanken, du hast doch zwei nagative Tests in der Hand, da kann eigentlich nicht mehr allzuviel sein. Wenn Du die Pille nicht nimmst, kann es schon mal sein, das sich dein Zyklus verändert und du mal später deine Mens bekommst als sonst. Und, wenn du schon 9 Tage drüber bist, sollte eigentlich jeder Test das richtoge Ergebnis anzeigen. Also Kopf hoch!!!

Ich war bis gerade auch 5 Tage überfällig, aber wir sind auch am üben, und habe meine Mens verspätet bekommen. Ich habe auch schon gehofft, das es geklappt hat und habe zweimal getestet, doch leider negativ. #heul#heul

Ich drücke Dir die #pro#pro, das deine Mens noch kommt, aber wie gesagt, mach dir nicht so viele Gedanken, so lange ihr keine Kondompannen hattet?! ;-)
Aber, wenn du 100%ig sicher gehen willst, geh zum Arzt und lass das alles mal abklären.

Liebe Grüße Gelini

2

hi lara,
meine freundin war 19 Tage drüber, sie hatte zuviel Stress und hat deswegen wohl ihre Regel erst so spät bekommen.
Also, mach dir keinen Stress... LIebe Grüße

3

Hey!

Mach dir nicht all zu große Sorgen, bei mir blieb die Regel mal genau einen Monat aus, also genau einmal hat sie ausgelassen und ist dann ein Monat drauf ganz normal wieder gekommen. Bei mir wars eine Zyste. Aber was ich irgendwie komisch finde ist, dass du bei solchen Gründen nicht so schnell einen Arzt termin bekommst...bin damals spontan hingegangen, eigentlich hatte er schon zu und er hat mich trotzdem untersucht. Ich denke, wenn du dir weiterhin sorgen machst, werden sie dich auf der Gyn. Ambulanz in einer Klinik sicherlich untersuchen!

LG, und ich drück dir die DAumen, dass sie bald kommt!
Berchen!#liebdrueck

4

Vielen lieben Dank, für eure aufbauenden Antworten.
Heute Morgen habe ich nun endlich meine Periode bekommen.Nach 10 Tagen in Ungewissheit hat es endlich ein Ende#schwitz

LG#liebdrueck

5

:-) na dann #herzlich lichen Glückwunsch, auf dass sie jetz immer regelmäßig kommt!

LG; Berchen!#liebdrueck

6

Hallo,

ich würde dich gerne beruhigen, aber diese Test sind unserer Erfahrung nach gerade in den ersten zwei Wochen der Schwangerschaft nicht so zuverlässig.
Die Konzentration des entsprechenden Indikatorhormons ist einfach noch sehr gering am Anfang.

Keine Panik erstmal, immerhin hast du ja mit Kondom verhütet, was bei fachgerechter Anwendung eigentlich sicher sein sollte.

Top Diskussionen anzeigen