Sieht man einer Frau die Schwangerschaft an?

Guten Morgen,

das Thema geht mir gerade nicht aus dem Kopf. Gestern habe ich mit meinem besten Freund über Facetime telefoniert, plötzlich meinte er: was ist denn mit deinem Gesicht passiert? Hast du zugenommen? Vor 2 Tagen als wir uns am Montag gesehen haben sahst du noch nicht so "rund" aus?! Bist du schwanger?"

Ich wüsste nicht dass ich schwanger bin!?

Ich war total entsetzt. Ich hab kein gramm mehr auf der Waage und mir selbst ist es aber dann nach unserem Telefonat auch aufgefallen dass ich irgendwie runder im Gesicht aussehe. Kann man (wenns wirklich so wäre) eine Schwangerschaft schon so früh ansehen? Als ich meinen Freund darauf angesprochen habe, meinte er: ja stimmt. Du siehst runder aus.

Dann sind mir so paar sachen aufgefallen, dass ich in letzter Zeit so müde und schlapp bin (gut kann natürlich auch an dem Wetter liegen, dass ist ja momentan auch sehr wechselhaft). Und das ich immer so kurze Übelkeit hab. Das vergeht aber innerhalb Minuten wieder. Heute morgen als ich in der Dusche stand wurde mir plötzlich richtig schwarz vor Augen und hatte mit meinem Kreislauf zu kämpfen. Letzte Woche Freitag hatte ich so extreme Lust auf grüne Oliven... dabei hasse ich die so abgöttisch und habe erstmal das halbe Glas leer gegessen. :D Da wurde ich auch schon von dem Bruder meines Freundes angesprochen, ob ich schwanger sei.

Trotzdem glaube ich eigentlich nicht an eine Schwangerschaft. Ich sollte meine Periode erst in ein paar Tagen bekommen und dann schon so "viele" Anzeichen? Meine letzte Periode war eigentlich ganz normal..

Habt ihr da schon Erfahrungen gemacht? Obwohl ihr selbst noch nichts von einer Ss gewusst habt.. dass andere es euch angesehen haben?

Freu mich auf eure Antworten.

Hi,

ja, meine Tante hat mir meine erste Schwangerschaft angesehen, eine Woche bevor ich den Test gemacht habe. Es war auf einer Familienfeier und sie meinte nur, dass ich schwanger aussehen würde. Da ich/wir gerade im Umzugsstress waren, habe ich das als Blödsinn abgetan, aber nachdem meine Tage nicht, wie sonst üblich, total pünktlich kamen, habe ich dann doch einen Test gemacht, der direkt positiv war.

Ich hoffe, ich konnte dir helfen.

Gruss,
Verena

Manche haben echt einen Blick für sowas!

Meine und Seine Mutter wussten, dass wir seit Februar üben aber erst in dem ÜZ als es tatsächlich geklappt hatte und wir einen Tag vorher positiv testen durften, kam seine Mutter mit! "Du siehst anders im Gesicht aus, rundlicher! Du bist bestimmt schwanger!" Wir so #schock "Ach was das bildest du dir nur ein, wir wissen von noch nix!" und haben es tatsächlich geschafft sie bis dieses Wochenende zu ihrem Geburtstag im dunkeln tappen zu lassen! Sie war total perplex als sie die Karte mit dem Foto und der Überschrift "Hallo Oma,..." las. #rofl Aber geahnt und immer wieder angesprochen hat sie uns echt die ganze Woche davor schon!!! #klatsch Obwohl sie die Monate davor NIE eine ähnliche Äußerung raus gebracht hat.

Auch von einer Freundin von uns, der Partner, wusste es schon vorm Schwangerschaftstest. Meinte, ihre Augen sahen glasiger und glänzender aus!

Richtig unheimlich irgendwie. :D

Es gab irgendwie oft so Momente da glaubte ich schwanger zu sein, wars aber nie. Und trotz dass ich öfter jetzt so minimale Anzeichen hatte, glaub ich nicht daran schwanger zu sein. Ganz komisch. Aber das macht mich gerade echt stutzig dass man mich jetzt darauf angesprochen hat. Ich meine, wenn man weiß dass man schwanger ist und sich darauf freut.. ist es dann nicht wahrscheinlicher dass man es den Frauen eher ansieht als wenn eine Frau nichts von weiß oder hoffe nicht schwanger zu sein? Da die Frauen sich quasi so drauf freuen und das auch ausstrahlen?

Kann ja nichts glückliches ausstrahlen weil ich ja gar nicht daran glaube.

Mir ist auch aufgefallen dass ich momentan gar keine lust auf Sex habe.. das finde ich auch ziemlich ungewöhnlich. Da ich normal immer diejenige bin, die immer könnte *grins*

Ich arbeite im KH und da lag eine Ältere Frau sehr lange und bevor ich es wusste fragte mich die nette Dame wie weit ich denn sei meine Augen würden es verraten. Sie sollte recht behalten.

Wir wollten Nachwuchs. Aber als eine völlig fremde Frau mich Karneval ansprach und meinte ich sei schwanger wusste ich noch nichts davon. Ich hoffte es da wir schon lange versuchten, aber wirklich erfahren habe ich es erst am Wochenende danach.

Meiner Oma wollte ich es erst sagen wenn es "sicher" ist, also nach der 12. Woche. Ging auch nicht. In der 5. Woche war ich bei ihr zum Kaffee (und ich hatte keine Übelkeit, ich hab meinen Kaffee getrunken wie immer und alles gegessen denn rohes Fleisch esse ich eh nicht). Ich saß noch nicht ganz nachdem ich ihr Hallo gesagt hatte "Guck mich mal an.....du siehst so aus als würde ich Uroma".

Ich kenne eigentlich nur ältere Frauen, die da wirklich einen Blick dafür haben.
Meine Schneiderin 1972 war auch so eine. Ich hätte NIE daran gedacht, schwanger zu sein (hatte schwere GM-Knickung gem. mehreren Frauenärzten) und sie sagte mir auf den Kopf zu, du bist schwanger....#schock Ich war 17 - und es stimmte.
Bei meiner Tochter sagte es mir meine Schwiegermutter auf den Kopf zu, als ich es selber auch noch nicht sicher wusste.
Tja....wünsche Dir alles Gute, egal, ob so oder so :-)
LG Moni

Mein Mann meinte damals, dass ich anders bin. Er fragte mich ob ich vielleicht schwanger sei. Hab dann AUS SPASS!!! einen Test gemacht. POSITIV #schock

Ich wurde im 2. Monat auf meine Schwangerschaft angesprochen, auch von einer älteren Frau. Davon wußten bis zu diesem Zeitpunkt auch nur wenige wirklich maßgebliche Menschen. Mach doch einfach mal einen Frühtest. Alles Gute

Monika

Also als ich mit meinen 2. Kind schwanger war (was laut Ärzte nicht möglich ist, da ich diverse Probleme habe), lag meine Oma im Sterben. Als ich bei ihr war, schaute sie mich an und sagte zu mir: " du hast einen Braten in der Röhre " ...
Damals glaubte ich nicht dran und stritt es komplett ab, da die Ärzte meinten, dass es auf normalen Wege nicht geht... 2,5 Monate später wurde mir morgens übel und ich machte einen Test... POSITIV...

Beim Arztbesuch wurde festgestellt, dass ich bereits in der 16. SSW war... Meine Oma hat es gesehen als ich in der 5. SSW war...

Man kann das schon ansehen...

FaceTime hat so einen Gesichtsscanner, der kann das messen und gibt die Daten direkt an Apple weiter. Für Werbezwecke.

Hast du denn inzwischen mal getestet?

ich bin jetzt neugierig ;-) hast du getestet????

Mir hat man es angesehen. Ne Kollegin meinte "man dein bauch sieht aus als wärst du schwanger"... da erst fiel mir auf, dass ich drüber war... und zu Hause der Test war dann fett positiv...
Und 3 befreundete Paare wußten es auch bevor ich es ihnen sagte

Top Diskussionen anzeigen