Zt 39 Test gestern Abend negativ

Hi! Erstmal zu mir:

Ich habe im Januar entbunden per Kaiserschnitt. Wir wünschen uns noch ein baby allerdings wollen wir damit erst nächstes Jahr starten ( man muss ja ein Jahr Pause machen) daher verhüten wir dieses Jahr nur mit Kondom. Ich spüre meinen eisprung eigentlich immer sehr gut. Auch diesen Zyklus war es so. Das Problem ist.. Das ganze ist jetzt schon 24 Tage und ich bin heute zt 39! Das hatte ich noch nie. Ss Test gestern Abend war jedoch negativ. Seit zwei Wochen habe ich täglich Unterleibsziehen aber es kommt nichts. Seit Dienstag ist mir zusätzlich flau im Magen. Da ich morgen eine zahn op habe, habe ich eben bei meinem gyn angerufen. Der rät mir die op zu verschieben. Ultraschall wäre jetzt evtl aber noch zu früh und bluttest muss ich selber zahlen.. Ach ich weiß nicht was ich davon halten soll.. Kann es trotzdem sein das ich ss bin? Ich versteh nichts mehr..

Ojhee. . das ist immer Schwer zu sagen... wenn die periode ausbleibt ist nicht immer eine Schwangerschaft die folge, es köfter mehrere Gründe haben wie zysten- stress-etc.aber ich will dir ja hier keine angst machen!

Ein Blut test auf eigenekappe kostet ca 20-40 Euro!

Kommt deine Periode den schon regelmäßig?
Hast/hattes du viel Stress? evtl auch emotionalen?
Und stillst du ?

Ich stille nicht und ja normalerweise kommt sie regelmäßig. Stress habe ich nicht mehr als sonst auch ;)

Hallo du,

warum soll der Ultraschall zu früh sein beim Zyklustag 39 und Eisprung vor 24 Tagen? Zumindest müsste man schon eine kleine Fruchthöhle sehen können, oder? 25 Tage nach Befruchtung kann man schon einen Herzschlag sehen ... Wenn natürlich der Eisprung viel später war, KÖNNTE es sein, dass man per Ultraschall noch nichts sieht. Aber probieren würde ich es in jedem Fall. Meine Ärztin hat problemlos einen Ultraschall gemacht, nachdem der Urintest bei ihr ganz schwach anschlug. Vielleicht zeigt ja der Urintest beim Arzt auch schon was anderes als der SST?
Außerdem könnte dein FA auch noch andere Ursachen für einen verlängerten Zyklus per Ultraschall sehen. Ich hatte z.B. mal eine Eierstockzyste, die den Zyklus durcheinander gebracht hat, da hatte ich auch schon gedacht, ich könnte schwanger sein, weil die Symptome so ähnlich waren wie zu Beginn einer Schwangerschaft. Also, ich würde zum FA gehen und ihn bitten, es auf eine Art und Weise abzuklären, dass du nichts selbst zahlen musst.

Wann war denn der Geschlechtsverkehr, der "gefährlich" sein könnte, falls der Eisprung doch verschoben war? Und wie "spürst" du deinen Eisprung, verhütest du richtig mit symptothermaler Methode, oder hast du rund um den Eisprung ein Ziehen?

Alles Gute,

Eulichen

Der gv war zwei Tage vor dem es. Ich spüre den es immer. Kann das schlecht beschreiben.. Einen Monat links, einen rechts..

Wenn ihr doch aber mit Kondom verhütet habt, dürfte doch eigentlich nichts passiert sein? Hast du denn überhaupt schon wieder regelmäßige Zyklen nach der Geburt? Stillst du? Da kommt ja auch alles gern mal durcheinander... Eigentlich müsste ein SST auch schon anzeigen, wenn du schwanger wärst. Ich glaube eher, dass es einen anderen Grund hat.. Wenn du aber nun 24 Tage nach deinem Eisprung bist, müsste der Arzt auch eine Fruchthöhle sehen.

Nein ich stille nicht. Ja mein Zyklus war seit der 9. Woche nach der geburt bormal. 28-30 Tage. Ich versteh es nicht :(

Hm, dann müsste ja aber ein SST was anzeigen? Geh am Besten echt zum Arzt und lass nachsehen. Vielleicht hast Du ne Zyste oder sowas??

Top Diskussionen anzeigen