Schwanger trotz Pille? Hilfe.... Schmerzen in der Brust

Hallo, ich hoffe ihr könnt mir helfen. Ich habe ca. seit vier Tagen Brustschmerzen, auf beiden Seiten. Meine Brustwarzen sind extrem empfindlich und meist immer hart.
Ich habe eigentlich immer die Pille genommen, aber einmal etwas später. Das war am Anfang des Zyklus. Kann es sein das ich schwanger bin? Ich habe mir einen Test in der Apotheke geholt, doch der viel zweimal negativ aus.
Habe trotzdem Angst. Was sagt ihr dazu? Woher kommen die Schmerzen in der Brust?

Hilfe!

Gruß verzweifelt

1

Was verstehst du denn unter "etwas später" und wann sollte deine Regel denn kommen?

3

Ich denke so elf zwölf stunden später. Meine Regel soll erst in einer Woche kommen. Bin noch nicht überfällig, aber mache mir trozdem sorgen. Die Brustschmerzen sind schon ungewöhnlich. Sie fühlen sich so geschwollen an.

lg

7

Also ich hatte das auch mal, weiß bis heute nicht warum. Hielt 2 Wochen an und dann kam meine Regel. Sowas kann schon mal vorkommen auch ohne dass man schwanger ist. Vergessen in der ersten Einnahmewoche wäre tatsächlich gefährlich aber wenn du sagst 11-12 Std ist noch alles ok. 12 Std hast du bei einer Mikropille ja Zeit und ich geh mal davon aus, dass du eine hast und keine Minipille die man ohne Pause durchnimmt.

Mach dir keine zu großen Gedanken und wenn du sicher gehn willst dann mach in ner Woche mal nen Test wenn deine Regel tatsächlich ausbleiben sollte.

Alles Gute :-)

2

hallo,

soweit ich weiss ist in der ersten woche der pillen einnahme eine verspätung oder nicht einnahme sehr gefährlich.
Wie spät hast du sie denn nach genommen?
Das mit den Brüsten kommt mir bekannt vor,hab ich auch,wo bei ich sagen muss das ich in der 8 ssw bin und das seit beginn der schwangerschaft habe.

das die test negativ angezeigt haben vielleicht daran das du sie zu früh gemacht hast.
Bist du den schon überfällig?

falls deine periode nicht kommt teste in eine paar tagen noch mal oder geh zum artz nur der kann dir eine zuverlässige antwort geben.

gruss kathy

4

Überfällig bin ich noch nicht. sollen erst in einer Woche kommen.
Habe sie so elf bis zwölf stunden später genommen.

5

oki,
dann kann ich dir nur raten geduld zubewahren....

weiss nicht ob dir das gefällt was ich schreibe habe aber auch eine woche vor mens getestet und war negativ und am tag an den ich meine mens bekommen sollte hatte ich einen leicht posetiven test in den händen.

also abwarten,vielleicht machst du dir umsonst sorgen und deine regel kommt pünktlich...

6

Wenn man die Pille bis zu 12 Stunden später nimmt, wirkt sie ja normalerweise noch.

Warte doch erst mal ab, ob Deine Regel kommt. Brustschmerzen hatte ich übrigens bei Pilleneinnahme immer mal wieder, jetzt in der Schwangerschaft dagegen noch gar nicht. Muß also nix heißen!

8

Hallo danke für eure Nachrichten. Ich war heute morgen beim FA und der hat eine Zyste am Eierstock festgestellt. Ich soll jetzt erstmal abwarten ob ich meine Regel normal bekomme. Vielleicht komme die Beschwerden daher. Eine SS konnte er noch nicht feststellen nach Ultraschall. Hatte das Jemand von euch schon mal ?

LG verzweifelt

Top Diskussionen anzeigen