Keine Blutung in der pillenpause

Guten Abend,
Ich hab da ein Problem.
Ich hab vor 5 1/2 Monaten einen zauberhaften Sohn bekommen und hab das ab Februar eine still-Pille verschrieben bekommen.
Bisher hatte ich auch immer die abbruchsblutung nur diesmal nicht.
Hab letzten Mittwoch die letzte genommen und müsste heute wieder anfangen ( hatte sie 3 mal vergessen).

Auch wenn hier niemand hellsehen kann, würde es mich interessieren ob es bei jemanden ähnlich war und wie Es dann ausgegangen ist.

Bin hin und her gerissen zwischen testen oder einfach so tun als sei das normal

LG

1

Hallo,

also soweit ich weiß muss man die sogenannte Stillpille doch durchnehmen ohne Pause.
Da soll ja dann die gleiche Wirkung eintreten, wie bei der Mirena, keine Blutung.

Wenn du immer diese reine Gestagenpille absetzt, weiß ich gar nicht ob da überhaupt Schutz besteht.

2

Also ich stille nicht mehr und mein FA meinte ich soll sie ganz normal wie jede andere Pille auch nehmen.
Bisher hat das ja auch immer geklappt, dass ich in der Pause eine abbruchsblutung bekommen habe.

11

Hast Du sie dann 28 Tage genommen und eine Woche Pause gemacht und dann erst die neue Packung angefangen?

Dann hast Du aber Glück gehabt, dass Du nicht schon schwanger geworden bist. Kann das gar nicht verstehen, dass Dein FA soetwas sagt, dass muss er doch wissen!#schock

3

Hallo du Liebe,

wenn dich die Ungewissheit fertig macht, dann teste und du hast Gewissheit. Es bringt dir ja nichts jetzt einfach so zu tun als wäre nichts.

Wünsch dir das Ergebnis, das du dir erhoffst. :-)

LG

4

Wie ist denn der Name der Pille :) ?

Lg

5

Jubrele heißt die

6

hallo,

erstmal: beruhige dich und dann mach einen Test. Und nun zu deiner Beruhigung: Manche Pillen können den Aufbau den Schleimhaut aufbau so stark reduzieren, dass es auch passieren kann das die Periode ausbleibt. Da du aber 3 mal die Pille vergessen hast, mach erst mal einmal einen Test um eine Schwangerschaft aus zuschliessen.

Ich drück dir die Daumen.

grüsse

weiteren Kommentar laden
7

Laut Packungsbeilage muss man die Jubrele durchnehmen und wenn man eine vergessene Pille nicht innerhalb 12h nachholt, besteht kein Schutz mehr.
Mach einen Test, dann hast Du Gewissheit und sprich mit Deinem Arzt, ob die Jubrele die richtige Pille für Dich ist und wie man sie einnimmt.

8

Mein FA meinte ich soll sie ganz normal nehmen und auch die pillenpause einhalten.

Da ich ja nicht mehr stille nehme ich sie wie jede andere Pille auch.

Aber gut um einen Test werde ich nicht herum kommen

10

Guck mal hier die Angaben, wie man sie einnehmen soll:

Wann und wie werden die Tabletten eingenommen?

Eine Jubrele Blisterpackung enthält 28 Tabletten. Auf der Vorderseite der Blisterpackung sind zwischen den Tabletten Pfeile aufgedruckt. Wenn Sie die Packung umdrehen, sehen Sie, dass auf der Rückseite die Wochentage auf die Folie gedruckt sind. Jeder Tag entspricht einer Tablette. Jedes Mal, wenn Sie mit einer neuen Blisterpackung Jubrele beginnen, nehmen Sie eine Tablette aus der obersten Reihe. Beginnen Sie nicht einfach mit irgendeiner Tablette. Wenn Sie z. B. an einem Mittwoch beginnen, nehmen Sie die Tablette aus der obersten Reihe, die (auf der Rückseite) mit MI markiert ist. Fahren Sie fort, indem Sie jeden Tag eine Tablette einnehmen (folgen Sie dabei immer der durch die Pfeile angegebenen Richtung), bis die Blisterpackung leer ist. Indem Sie die Rückseite der Blisterpackung ansehen, können Sie leicht überprüfen, ob Sie die Tablette an einem bestimmten Tag bereits eingenommen haben. Nehmen Sie Ihre Tablette jeden Tag ungefähr zur gleichen Uhrzeit ein. Schlucken Sie die Tablette als Ganzes mit Wasser. Sie könnten Blutungen unter der Anwendung von Jubrele haben, aber Sie müssen Ihre Tabletten ganz

normal weiter einnehmen. Wenn eine Blisterpackung leer ist, müssen Sie am nächsten Tag mit einer neuen Blisterpackung Jubrele beginnen – ohne Unterbrechung und ohne auf eine Blutung zu warten.

12

Huhu
Also soweit ich weiss, gibts nur eine Stillpille, das ist die mit Wirkstoff Desogestrel, und die nimmt man durch. Ohne Pause....
Somit kanns sein, dass du entweder keine Blutung hast, weil du stillst oder sich nicht genügend Schleimhaut aufgebaut hat oder.... Du bkst schwanger....
Würd mir mal genau die Packungsbeilage durchlesen , damit du zukünftig Einnahmefehler vermeiden kannst.

Ich drück Daumen, dass nix passiert ist.

Glg

13

Huhu
Hast du mal getestet???
Hab grad mal die anderen Beiträge gelesen. Also Jubrele hat den den Wirkstoff Desogestrel, und die muss man, ob man stillt oder nicht... Durchnehmen. Ohne Pause...
Da hat dein FA mist erzählt...
Oh je.

Lg

Top Diskussionen anzeigen