"aufgepasst" und trotzdem schwanger

Hi Leute,

Das auch vor dem eigentlichen Samenerguss Spermien rauskommen können ist bekannt. Sogenannter Glückstropfen. Jetzt würde mich interessieren bei wem kam es dadurch wirklich zu einer Schwangerschaft?

"aufgepasst" und trotzdem schwanger?

Anmelden und Abstimmen
1

Anstatt doppelt zu posten hättest du doch einfach deinen beitrag verschieben lassen können.

Wie schon gesagt:
Im Lusttropfen sind nur dann Spermien, wenn der Mann vorher schon einen Samenerguss hatte und nicht uriniert hat.

2

Wobei manche Männer schon vor dem Eigentlichen Höhepunkt ein bisschen Sperma ausstoßen und das gar nicht groß bemerken.

Das ist dann nicht der Lusttropfen im physiologischen Sinne, sondern ganz normales Sperma eben in einer kleinen Portion vorweg, die durchaus leicht für eine Schwangerschaft reicht.

3

ehmmmm... was genau erwartest Du von dieser Umfrage?

selbst wenn es 99 von hundert mal gut gehen sollte, kann keiner sagen, ob Du jetzt zu denn 99 gehörst oder den einen Volltreffer landest.#kratz

4

reine neugier, da wir nfp als verhütung verwenden.

soll nicht dazu dienen zu sagen hey so kann man das machen, ging ja zu ....% gut oder so etwas.

5

mit der Berechnung der fruchbaren Tage ist das so ine Sache...

Mein Ex hat damals 6 Wochen gebraucht, um seine Neue mit einem Kind zu beehren... die dachten, an dem Tag kann nix passieren.

Top Diskussionen anzeigen