Lusttropfen am Finger

Ist es möglich durch einen Lusttropfen am Finger schwanger zu werden, wenn dieser eingeführt wird? Ist das eher unwahrscheinlich oder realistisch?

Bitte keine Angstmacherei! :-(

1

Da spermien an der luft sterben ist die warscheinlichkeit eher gering. Dein mann müsste schon sehr schnell mit fem Finger von a nach b kommen. Aber die Chance besteht. Zwar sehr gering aber da. Hol dir doch die pille danach um ganz sicher zu sein

3

spermien sterben an der luft? wo hast du das denn gelesen/gehört?

4

sie überleben nicht arg lange, aber solange das ganze noch flüssig ist sollten die noch befruchtungsfähig sein.

weiteren Kommentar laden
2

Ein gewisses Risiko besteht, aber es ist sehr unwahrscheinlich. Es gibt Verhütungsmittel die größere Risiken einer Schwangerschaft bedeuten.

6

der Lusttropfen beinhaltet normalerweise keine Spermien. Es sei denn, der Mann hatte vorher schon einen Erguss. War er danach allerdings auf der Toilette werden die restlichen Spermien ausgespült.

Dass du schwanger wirst, weil er seinen Finger in dich gesteckt hat halte ich nun wirklich für sehr unwahrscheinlich.

Gut - sag niemals nie aber da müssen wirklich sooooo viele Faktoren zusammenspielen.

Ich glaube nicht:-)

8

Der Gedanke macht mich verrückt. :-( Wenn es rein theoretisch auch noch um die fruchtbaren Phase gewesen wäre denkst du, dass die Möglichkeit durch den Tropfen am Finger eher unwahrscheinlich ist?

10

Ich finde es ein wenig schwierig, zu sagen im Lusttropfen ist nichts. Manche Männer kommen vorher auch "ein bisschen", nach dem Lusttropfen, vor dem eigentlichen Samenerguß. Das ist dann natürlich schon gefährlich.

weiteren Kommentar laden
7

Also ist es eher unwahrscheinlich?

9

Ja, es ist sehr unwahrscheinlich, kann aber nicht 100% ausgeschlossen werden.

Top Diskussionen anzeigen