durch Vorspiel schwanger?

Hallo!

Ich hoffe ich bin hier richtig mit meiner Frage. :-)
Ich verhüte mit meinem Freund mit Kondom, dieses ist uns auch noch nie gerissen.

Sollte heute jedoch meine Periode bekommen. Hab seit September die Pille abgestzt, weil ich mich ohne Hormone besser fühle. Seitdem hab ich Traum-Zyklen, dh jede zweite monat einen Zyklus von 33, ansonsten 28 Tagen.

Jetzt stellen wir uns die Frage ob es vielleicht beim Vorspiel zu einer Befruchtung kommen kann.

Sry, für die genaue Beschreibung; er ist nicht in mir Eingedrungen, war jedoch am Scheideneingang mit seinem Penis. Jedoch ohne Samenerguss ;)

Ich weiß, hierbei gehen die Meinungen sehr auseinander! Und ich weiß selber nicht, was ich davon halten soll. Also bitte meldet euch, wenn ihr dazu Erfahrungen habt!

#danke!

little1one

1

Sollte im Lusttropfen Sperma sein, so kannst du so auch schwanger werden.

Ihr solltet gewissenhafter verhüten!

2

hallo!

es kommt ja auch darauf an, wann ihr den sex hattet? in der fruchtbaren zeit oder nicht? wenn er vor dem GV schon einen samenerguss hatte und ihr dann später sex hattet, dann kann durchaus im lusttropfen schon sperma gewesen sein. allerdings ist nicht gesagt, ob er den lusttropfen schon hatte und inwiefern die wahrscheinlichkeit einer befruchtung dadurch ist. schätze das als eher gering ein, bin aber auch kein arzt und gebe daher keine garantie^^

3

Hallo, hier geht es aber nicht um Meinungen, sondern um die Tatsache, dass im Lusttropfen Spermien sind. Wenn dein Traumzyklus gerade um den Eisprung herum diesen Lusttropfen erlebt hat, dann kannst Du schwanger sein. Solltest Du kein Kind wollen, dann verhütet, sobald sich dein Freund Dir nähert.

4

Das halte ich für sehr unwahrscheinlich! mein Freund und ich verhüten auch "nur" mit Kondom und fangen immer so an. Bin noch nie so ss geworden und auch nicht als er erst ohne Kondom, auch an fruchtbaren Tagen, in mir drin war. Keine Sorge, wir wissen was wir tun und jedes Kind ist bei uns willkommen!!!;-) Und es ist nachgewiesen das im Lusttropfen nur dann Sperma enthalten ist wenn der Mann vorher schon einen Orgasmus hatte und in der Harnröhre noch Spermien sind!

5

Ich finde es immer heikel solche Antworten zu geben.
Nur weil bei der einen nix passiert ist, heißt das nicht, dass andere nicht davon schwanger werden.

6

Ja es kann vielleicht heikel sein aber ich spreche eben von meinen Erfahrungen und es ist meine Meinung. Da mein Sohn auch nur durch einen "Wimpernschlag" gezeugt wurde kann ich schon behaupten das man wirklich sehr unwahrscheinlich von "aussen" schwanger werden kann! Die Spermien können sich ja wohl schlecht in die Vagina "reinwühlen", oder?
;-)

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen