Mein Körper spielt verrückt nach geplatztem Kondom...

Hallo Ihr Lieben,

also ich hatte einen mehr oder weniger one night stand aber ich kenne den mann schon seit 3 jahren und er ist aber verheiratet. Ehe kaputt, seine Frau betrügt ihn schon länger.

Wir hatten GV mit Kondom. Ich verhüte sonst nicht weil ich alleinerziehend mit 3 Kindern bin und sobald ich es mir leisten kann will ich mich sterilisieren lassen.

Nun ist das Kondom irgendwann während des GV gerissen. Ich schätze das war das PENG was ich gemerkt habe aber nicht zuordnen konnte. Irgendwann später fiel es halt auf das es kaputt war, er war aber noch nicht gekommen!!! Wir haben dann das kaputte Kondom gewechselt und weiter gemacht.

Er sagte nur, das er sicvh vorher ...sorry...einen runtergeholt hatte... so könnten noch rest sperma in der Harnröhre sein und das wäre jetzt mein Problem...

weil mir seitdem der Unterleib zwackt und ziept, in der Leistengegend, seit dem 3.3 leide ich unter PIPI ALram hoch 10!!! Meine Augen brennen und sind müde..., sodbrennen, schwindel etwas und seit eben, als ich in die Wohnung meiner mutter kam roch es anders als sonst und als ich ihren Atem roch wurde mir spei übel ich hätte mich fast übergeben!!!

Das hatte ich alles in meiner letzten SS auch so früh. Nun mache ich mir natürlich gedanken. Kann mein Körper vor lauter Angst ss zu sein sooo verrückt spielen????

Der Gv war paar Tage vor ES bestimmt hat es nicht passieren können....???? Und für Anzeichen wäre es vieeeel zu früh...zumindest die Übelkeit hatte ich letztes mal später. Aber die UL schmerzen sind schon heftig.

Gestern war ich beim FA wegen der Schmerzen aber außer einer extrem hohen Gebärmutterscheimhaut konnte sie nichts sehen, keine Entzündung etc...

Meine tage müßte ich so in 10 tagen + - 3 tage kriegen, genau kann ich es nicht sagen.

Auf jeden Fall mache ich mich total verrückt weil mir das alles so bekannt und verdächtig vorkommt. Und ich auf keinen fall ein 4. Kind allein groß ziehen kann und will und selbst wenn der vermeintliche vater es wollte , ich könnte es einfach nicht, das schaffe ich psychisch und Physisch nicht mehr. Ich gehe so schon am limit des machbaren!

Ich hoffe so sehr das mein Körper einfach nur irre ist!:-(

1

Hi
Wenn deine mens erst in 10 tagen fällig wäre, ist der es ja erst 4 tage her. Dh das ei ist jetzt gerade erst in der gm angekommen und sucht sich ersteinmal einen einnist platz. Ab dann können anzeichen erst kommen. Für dauerpieseln ist es definitiv zu früh, und meines erachtens auch für alles andere, da du das ja schon seit ein paar tagen bemerkst. Denke eher, dass dein hirn da dir alles mögliche vorgaukelt. Ich will ja nicht ausschliessen, das es dennoch zu einer ss kommen kann, aber diese anzeichen sind, meiner meinung nach, eher der psyche zuzuschreiben.
Lg conny

2

hey,

ja das hoffe ich ja auch. Aber ganz schön erschreckend was der eigene Körper einem so alles ziemlich glaubhaft vorgaukeln kann:-[

6

Oh, das geht noch viel besser. Während meines jahrelangen kinderwunsches....obwohl ich wusste, das mein körper ohne hilfe nicht ss werden kann, oder eher kaum, hätte ich so manchen zyklus schwören können, da ist was. Die psyche spielt eine, da mehr streiche als man denken mag.
Lg conny

3

Ich hätte mir die pille danach geholt wenn mir das Kondom platzt... Noch dazu wenns von einem One Night Stand war - der auch noch verheiratet ist...

4

ja ärger ich mich auch drüber...aber ich bin von ausgegangen das mit 35 wird man ja eh nicht so schnell schwanger und dann noch etwas hin bis zum ES da dürfte nix passiert sein.
Jetzt wo mein körper ein auf Party macht denke ich da anders...

5

Naja vielleicht hast du ja glück gehabt... Ich drück mal die Daumen

7

Huhu!

Für mich hört sich das eher nach einer Blasenentzündung an.

Dauernd auf Toilette müssen und dazu Unterleibsschmerzen sind da fast sichere Anzeichen für. Hat der FA keinen Urin untersucht?

Lass das mal checken!

Lg

Top Diskussionen anzeigen