Komisches Verhalten der Periode/Schwanger??

Hallo an euch,

ich bin neu hier und habe eine Frage und möchte gerne eure Meinung mal dazu hören :)

Meine Freundin war am Donnerstag (14.02) beim Frauenarzt wegen Verschreibung der Pille. Diese sagte nur so nebenbei und ohne weitere Erklärungen, dass es sein kann dass sie schwanger ist. Am Tag danach haben wir gleich einen Schwangerschaftstest gekauft, der auch zum Verwenden bis zu 8 Tage vor der Regel eingesetzt werden kann. Der Test zeigte negativ bei korrekter Verwendung an.

Am Samstag kam dann Ihre Regel, Sie nahm abends die 1. Pille... Nun am Sonntag morgen war alles weg, die Periode ging erst wieder gegen späten Nachmittag weiter und gegen gestern abend war es wieder komplett weg... Nun ist meine Freundin schon echt fertig mit den Nerven; kann es sein dass Sie schwanger ist??

Danke im Voraus :)

1

Heya du.

Also erstmal: Hat das die FA gesagt oder deine Freundin, dass mit der möglichen SS??

Wenn eine mögliche SS im Raum besteht versteh ich nicht warum sie ihr dann eine Pille verschrieben hat #kratz Das entzieht sich mir jeglicher Logik. Wenn deine Freundin das gesagt hat, hätte die FA vermutlich Blut abgenommen um es auf hcg zu testen, genau das gleiche wenn deine Freundin das gesagt hat, ich kenn keine FA die einem Mädchen die Pille verschreibt, wo sagt ich könnte schwanger sein. Also bei mir war das zumindest nicht so. Die Pille wäre gar nicht gut wenn sie schwanger wäre.

Aber da der Test Negativ war, geh ich davon aus das sie eher nicht schwanger ist xD

Das die Mens bei deiner Freundin so durcheinander ist kann wirklich von der Pille kommen, wenn die Pille z.B. hoch dosiert ist.

Ansonsten kann es aber auch einfach mit den Hormonen zu tun haben, Stress, Unsicherheiten (hattet ihr ja anscheinend).

Ich glaube weniger das sie Schwanger ist um ehrlich zu sein #kratz. Und wenn doch sollte sie die FA wechseln! Scheint keine gute Ärztin zu sein wenn sie ihr sagt das sie schwanger is (womöglich) ihr aber dann die Pille verschreibt.

Sucht euch eine neue FA, lasst euch in aller Ruhe beraten und deine Freundin soll sich untersuchen lassen wenn sie wirklich gewissheit haben will das da keine SS in sicht ist.

Haltet schön zusammen ;-) Dann ist alles viel leichter #stern

Liebe grüße

2

Hi

Danke für deine schnelle Info ;).. Also das hat die FA gesagt dass sie vllt schwanger sein könnte.. Aber das klingt ja schonmal nach einer Erleichterung ;) wir wollen nämlich vorerst kein Kind. Hab schon zu meiner Freundin gesagt egal was komme ich halte zu ihr :) bisher hab ich sie immer beruhigen könne ^^ wir werden die nächsten Tage trotzdem mal ein Auge darauf werfen und ich melde mich hier nochmal :)

3

Heya ^^

Ja das denk ich mir das ihr noch keines wollt :-D Sonst hätte sie sich sicher nicht die Pille geholt.

Ihr Körper muss sich erstmal einpendeln und auf die Pille einstellen, lasst dem Körper ein wenig Zeit :-)

Und wie gesagt: Nehmt euch eine andere FA!

Eine FA die einer "womöglichen" Schwangeren die Pille verschreibt ohne sie richtig zu untersuchen ist keine gute Ärztin meiner Meinung nach!!

Na das hört sich doch super an #pro

Haltet weiter so toll zusammen #liebdrueck

Mach das und viel Glück euch beiden #klee

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen