Spirale verrutscht und Schwanger

Hallo zusammen,

damit hatte ich nicht gerechnet.
Ich war am 26.10 beim Frauenarzt, der hat festgestellt das meine Spirale verrutscht ist. Also hat er mir gesagt das er mir auch die Hormonspirale setzen kann, was mein alter Arzt da für Probleme gesehen hat kann er nicht nachvollziehen.
Ich also in die Apotheke und mir eine Mirena geholt. Dann hieß es warten auf die Mens. Was passiert??? Heute ist mein 33 Zyklustag und keine Mens, ich zum Arzt und was ist SCHWANGER!!!

Puhhh das passt im Moment so gar nicht. Wir waren eigentlich fertig mit unserem Kinderwunsch, haben zwei tolle Jungs, zwei Hunde und ein Haus. Mir ist zum heulen.

Der Kommentar meines Mannes Sch....

Sorry, ich musste das mal loswerden!!!

1

Kann mir schon vorstellen, dass das erstmal ein Schock ist, aber anscheinend wollte da noch eines zu euch.

2

Das ist natürlich erstmal ein Schock!

Versuch erstmal einen klaren Gedanken zu fassen und rede mit einem Mann!

Vielleicht könnt ihr euch ja für den kleinen Nachzügler entscheiden!

Alles gute #blume

3

Deine VK scheint nicht mehr ganz aktuell zu sein... Wie alt sind deine Kinder und wie weit bist du in der SS?

Top Diskussionen anzeigen