schwanger oder Blasenentzündung

Hallo

also kurz erklärt,am 14.10 hatte ich meine Periode genau eine woche. gleich nach der Periode ging es mit meinen Beschwerden los, schmerzen in der Leistengegend, schmerzen in der scheide, unterleibschmerzen, rücken schmerzen, ich muss dazu sagen gestern habe ich gemerkt dass meine Brüste auch weh tun.ff
seit gestern habe ich schmierblutung.war am montag beim urulogen habe urin abgegeben, weisse blutkörperchen und rote blutkörperchen waren drin.wurde ins labor geschickt bekomme morgen antwort.

ich habe kein brennen und keine schmerzen beim wasserlassen.
kann ich schwanger sein?

1

würde einfach mal testen...
klingt aber dolle nach blasenentzündung. hast du deine tage stark? wenn ja, dann ist eine ss eher unwahrscheinlich. wenn zu der kategorie sehr schwach und kurz gehörst, könntest du trotz periode ss sein.

2

Ich habe sehr oft mit Blasenentzündungen zu kämpfen; so starke Beschwerden hatte ich aber noch nie.

Der Urologe hat den Urin eingeschickt? Ich bekomme sowohl von meinem Hausarzt als auch von meiner Frauenärztin sofort ein Ergebnis. #gruebel

"kann ich schwanger sein?"

Um diese Frage besser beantworten zu können, finde ich wichtig zu wissen, ob Du ungeschützten Verkehr hattest. Ich würde aber selbst ohne diese Info eine Schwangerschaft eher ausschließen.

LG

3

Hallo!

warst du schon beim Frauenarzt? Vllt ist es auch eine andere Infektion der Scheide.
Es ist komisch, dass du bei Wasserlassen keine Schmerzen hast.

Schwanger??? Schwer zu sagen. Ein Test wirds dir sagen. Aber ich glaube nicht. Du hattest ja deine Periode ganz normal, oder war es weiniger als sonst?

Eine Schwangerschaft tut auch nicht wirklich weh!

Top Diskussionen anzeigen