schwanger aber wer ist der vater

hi ich weis ich bin in seiner beschissenen situation, hätte selber nie gedacht das mir sowas passiert, habe immer den kopf geschüttelt wenn ich sowas gehört habe....aber nun ja zu meiner situation hatte am 20.03. das letzte mal meine periode...am 31.3. hatte ich sex mit meinem damaligen freund und am 13.4. mit einem anderen. Lt. Arzt war mein eisprung bisschen später und bin nun in der 13.ssw aber lt rechnung der letzten periode müsste ich ja eig in der 14.ssw oder 15.ssw sein! nun bin ich bisschen verwirrt :-( was meint ihr wer eher der vater sein könnte.........

Was sagt denn dein FA dazu?
Ich meine es sind fast ganze 2 Wochen dazwischen...wie lange ist denn dein eigentlicher Zyklus bzw wann sollte die Nächste Mens kommen? Wenn wir von 28 Tagen ausgehen dann würde ich wahrscheinlich auf Partner Nr. 1 tippen...
Aber wenn das Kind erst mal auf der Welt ist kannst du einen Vaterschaftstest machen...

Eine persönliche Frage:
Ist es dir nicht peinlich das du nicht weißt wer von beiden der Vater sein könnte?

Hallo!! Wie lange sind normal deine zyklen!? 28-30 Tage!? Dann würde ich sagen das der GV vom 31.03 ein Treffer war. LG Melanie

freilich ist es mir peinlich :-( ich wollte so eine situation nie haben aber nun ist es so :-(
ich frage meinen FA das nächste mal nochmal......ich schätze auch auf den partner nr 1.! zyklus kann ich nicht genau sagen da ich den ring hatte und ihn immer länger wie 3 wochen drin hatte....

Wieso hattest du ihn denn länger als 3 Wochen drin?

Was soll denn diese beknackte Frage??

>>Ist es dir nicht peinlich das du nicht weißt wer von beiden der Vater sein könnte?<<

Es liegen zum einen zwei Wochen zwischen den Männer, ja ich weiß trotzdem ein Verbrechen, mit unterschiedlichen Männern zu schlafen, aaaber ob es ihr peinlihc ist oder nicht kann dir doch wohl Meilenweit am Allerwertesten vorbei gehen, oder kommst vom Dorf und brauchst mal wieder ein wenig Klatsch und Tratsch weil sonst nix weiter passiert??

Wenn sie schon schreibt das sie früher über so was nur den Kopf geschüttelt hat, wie so was dnen passieren kann, wird sie jetzt nicht freudestrahlend umher rennen und sagen juhuu, ich weiß nicht wer der Vater ist...

Boa so was bringt mich echt fast zum ausflippen...

Viel Spaß noch in deinem scheinbar langweiligen Leben, sonst müsstest du nicht solche Fragen an Frauen stellen die sich über so was Gedanken machen und es bestimmt nicht schön finden...

weil mein FA gesagt hatte ich kann ihn ruhig länger drin lassen weil die wirkung nicht sofort weg ist nach 3 wochen...

meine herren, komm mal wieder runter...

grüße

Wenn der Doc sagt, das dein ES später war und du auch erst in der 13ssw statt der 15ssw bist würde ich denken das eher der am 31. in Frage kommt.

Aber genau wirst du wohl eh noch testen müssen, um genau herauszufinden wer der Vater ist.

Wünsche dir alles liebe

hallo

ich denke, das es der erste sein könnte. denn da wärst du in etwa um deinen ES herum, wenn du einen zyklus von 28 tagen hast.

aber genau sagen kann dir das nur ein vaterschaftstest nach der geburt (unter der vorraussetzung, das du das kind behälst)...

lg und alles gute#herzlich

vielen dank für deine antwort! bin ich schon etwas beruhigt das jeder auf den 31. tippt denn das denke ich auch......

klar behalte ich es und freue mich total auf mein baby auch wenn ich mit dem wahrscheinl Vater nicht mehr zusammen bin

whaa, ich meinte aber den 13. hab mich voll verguckt...

Wann hast du denn positiv getestet??

Und ich würde dir auch raten, wenn du dich nach der Geburt um Verhütung kümmerst, geh zu einem anderen Arzt und lass dich beraten, deiner scheint da nicht wirklich den Überblick zu haben...

das eine hat ja nix mit dem anderen zu tun ;-)

weiß er denn davon? also das er ggf vater wird???

ich wünsche dir alles gute #herzlich

Na was denn, muss man sich denn an so was noch so aufgeilen und noch gezielt Fragen stellen, das sich Person die sich in so einer Lage befindet noch "mieser" fühlt?

Wahrscheinlich, aber ich frage mich warum...

Die einzie Erklärung die mir einfällt ist das man in seinem eigenen Leben nix erlebt und sich dann an den Sachen aufgeilen muss die anderen passieren...

am 16.5. war ich beim FA und er meinte das kleine ist 6-7 wochen alt....wenn ich da zurück rechne 6 wochen komm ich auf den 4.4. also müsste es ja der treffer vom 31.3. sein

der weiß bescheid und freut sich :)

das ist ja auch sehr nett von dir gemeint, aber meinst du nicht, das die TE selber in der lage gewesen wäre sich bei der userin zu "beschweren" wenn es sie gestört hätte??

du darfst deine meinung ja gerne haben, aber man hätte sie auch etwas...sachlicher ausdrücken können...

lg

schön...#liebdrueck

vlt werdet ihr ja doch nochmal ein paar?!?!?

aber es freut mich, das es zwar ungeplant, aber nicht ungewünscht ist...

alles gute und dann kannst du ja mal fix rüber huschen ins ss-forum ;-)

#herzlich

Was bist du so getresst? Gerade von der Arbeit gekommen? Dann trink dir mal eben einen Tee...

Langweiliges Leben...jaja komm ruhig Brauner.

Ich vermute der Vater ist der Mann mit dem du am 13.05. Sex hattest,
denn wenn dein Ex der Vater wäre, dann wärst du jetzt schon weiter als 13.SSW.

Hallo!

Wir haben unser Kind definitiv am 18.2. Gezeugt und ich habe am 14.11 Termin. Bin morgen genau bei 20+0

Wenn du in der 13.ssw bist und ich in der 21. Dann sind das 8 Wochen zwischen uns, was für Kandidat zwei spricht! Wann genau ist der Termin?

Liebe Grüße

Das Problem ist das die Fachärzte oft nicht 100% sagen können wie weit du bist, weil jede Schwangerschaft sich anders entwickelt, also könntest du auch in der 14. SSW sein. Mein Zwerg war auch ein lange Zeit zurück, obwohl ich genau wußte, dass ich hätte 1 Woche weiter sein müssen ;-)

Die Frage ist wie lang deine Zyklen sind. Der junge Mann vom 31. hätte auch noch treffen können, wenn dein ES 5 Tage später ist, wobei 3 Tage später wahrscheinlicher ist, aber unmöglich ist es nicht.

Wenn Mann 2 in Frage kommen sollte, müsstest du einen frühstens am 24. ZT gehabt haben, was heißt, dass deine Mens ca... 14 Tage darauf eintreten hätte müssen. Das wäre mindestens ein Zyklus von 38 Tagen.

Frag beim nächsten Mal noch einmal den Arzt wie weit du in der SS bist, vielleicht kann er es dann genauer definieren.

Alles Gute LG Tina

na dann wohl doch eher Spaß daran Leute denen es eh schon nicht gut geht noch dämliche Fragen zu stellen, das sie sich noch blöder fühlen...

Falls das auch nicht so sit, was war denn dein Beweggrund dahinter??

Aber du weißt das die ersten zwei Wochen schwanger nicht schwanger sind??

Also man rechnet so das man ab dem Tag wo man seine Periode bekommen hat schon schwanger war.
Und da wird immer mit 14 Tagen gerechnet. Und wenn sich das alles bei dir verschoben hat...

Naja, du wirst eh einen Test machen müssen, wenn der Zwerg auf der Welt ist.

Alles liebe

Top Diskussionen anzeigen