Mens 11 TAge überfällig mit Kupferspirale.......

So auch ich bin nach 4 Jahren mal wieder hier im Forum aber bei ungeplant schwanger war ich noch nieeee....Ahhhhh...also ich habe meine Kupferspirale seit 2 Jahren davor hatte ich schon eine ebenfalls 2 Jahre.Mein Zyklus war immer sehr regelmässig...und jetz...11 Tage überfällig...einen Test hab ich schon gemacht der war negativ...was aber irgendwie nicht sehr viel zu sagen heisst da ich bei meinem Sohn auch negativ getestet habe...keine ahnung ob ich anfangs zuwenig von dem hormon im urin habe...wollte das alles nur mal loswerden,rufe am Montag mal bei meiner Ärztin an und dann soll sie mal schauen weil 11 tage sind doch net normal oder????????

Lg

Wenn dein Zyklus immer regelmäßig ist wäre ich auch nervös...
Da Tests bei dir anscheinend nicht anschlagen
bleibt dir nur der Gang zum FA!

Bei der Spirale würde ich dir raten
sofort am Montag hinzugehen.

Alles gute! #klee

Sprichst du Deutsch???

#augen

Hey Emiliy, das war für den Beitrag vor mir gedacht, der wohl gelöscht wurde. Also nicht für dich. Sorry.

#rofl achsooo sorry :-D
den komischen (nun gelöschten) Beitrag hatte ich auch nicht kapiert

Ging mir neulich genauso. Auch 10 Tage drüber. Aber ich denke, wenn du innerlich so angespannt oder gestresst bist, passiert das .

Eine Kupferspirale kann runtschen, und dann ist dadrüber jede Menge Platz, das weiß ich aus Erfahrung. Ich habe zwei davon gehabt, war einmal schwanger und habe dann eine Hormonspirale bekommen. Die ist zwar teurer, aber sie hat gehalten. Und man spart das Geld für Tampons und Binden.

"Und man spart das Geld für Tampons und Binden."

Nicht unbedingt, hab damit öfter geblutet als mit meinem natürlichen Zyklus.

Ich würde da die Gynefix empfehlen, die ist genauso sicher wie die Hormonspirale, kann länger liegen, kostet weniger, keine Nebenwirkungen und kann nicht verrutschen.

Ich hab auch die Gynefix, bin voll zufrieden...

Top Diskussionen anzeigen