Jetzt registrieren
Anmelden

Zusammenziehen oder Abtreibung - Erpressung durch Partner

du hast dir deine antwort doch selbst gegeben oder? du willst nicht mit dem mann zusammen ziehen aber willst das baby auch nicht abtreiben.
das habe ich doch richtig verstanen?

also dann bekomme dein baby und lebe dein leben. entweder er akzeptiert es oder er verläßt dich.

ich würde mich niemals erpressen lassen.

lg nioble

Ich bin ganz deiner Meinung.
Auch wenn das grade eine richtig miese Situation ist...

bitte ich sag es gleich am anfang.. ich bin ehrlich meine jetzt nicht böse..

hast du Angst, er kann dir was antun ????

Denke noch weiter, weißt du, wie so ein Beratungsgespräch verläuft ???? Hast du dir ausgemalt, wie du dich da verhalten wirst ???

Nochmal, danke, Hoffnung2011, dann werde ich das jetzt todesmutig in Form einer E-Mail tun.
Ich glaube schon auch, dass du recht hast.
Er kann ja alleine da hingehen, wenn er meint, es würde ihm helfen.

WARTE lies noch meine andere Antwort weiter unten

Gute sms....

ich sehe...du weisst,was du willst...


ist schwer, aber es fühlt sich richtig an, oder?

lg, mamutsch#pro

Ja, hoffnung2011 und mamutsch, es fühlt sich richtig an.
Schwer, mit Angst verbunden, aber richtig und wichtig.
Ich traue mich die nächsten Tage wahrscheinlich kaum, Nachrichten von ihm abzuhören oder zu lesen...

dann tue es doch nicht...du hast gesagt, du brauchst ne Weile Pause...auf diese musst du dich aber auch innerlich einlassen...lernen LOSZULASSEN..

weißt du, gehe doch in Babygeschäfte, mach was... aber lass die Sache RUHEN..lass es deine Freundin abhören, damit sie nur evlt. Gefahr erkennen kann

@mamutsch
du bist ein wirklich LIEBER Mensch!

@hoffnung2011

Danke#danke und dito!

Schlaf gut und schön, dass es so liebe Menschen gibt!#verliebt

Top Diskussionen anzeigen