Betrügt er mich?

Seit Januar 2010- Juni 2010 nahm ich die pille.
In Februar oder März 2010 hatte ich eine Blasenentzündung,woraufhin die Ärztin mir sagte das ich noch im verlauf meiner Pillenzeit noch einige male Blasenentzündung bekommen werde,und es nichts ungewöhnliches sei.

Ende Juni habe ich mit der pille aufgehört zu verhüten und seit dem bzw schon im monat juni,dominiert Urin mein leben zu sehr.Es gibt tage da habe ich eine komplett volle blase in 5-10 minuten ohne das ich was getrunken hab.Es schmerzt zwar nicht beim urinieren aber der körper empfindet es unwohl jedes mal wenn ich pipi machen muss.Den ganzen tag laufe ich mit einem Urin Gefühl rum.

Ich habe mein problem einer freundin berichtet;und sie hat sofort den verdacht geschöpft das mein mann sich ein virus von irgendeiner frau geholt haben muss.

ich muss schon sagen,dass mein mann Umgang mit frauen sehr offen ist,und die chance auf 99% liegt das er fremdgehen könnte.

kennt jemand sich mit meinen urin problem aus?

1

das ist zwar das falsche forum aber ok ich versuche dir zu helfen.
es klingt nach chlamydien,die bekommen fast nur frauen und können männer damit infizieren.geh doch einfah zum doc und lass einen abstrich und dein urin untersuchen.
das können viele gründe sein...

2

ja lass den Test mal machen...

3

Sorry - aber Deine "Freundin" erzählt absoluten Blödsinn!!! Bloß, weil Du chronische Blasenbeschwerden hast, muß Dein Freund/Mann noch nicht fremdgehen. Ich hatte jahrelang diesselben Symptome und Probleme wie Du und kenne unzählige Frauen, denen es ähnlich geht (und ich hab die Pille nie genommen!). Blasenentzündungen sind einfach sehr schmerzhaft und unangenehm und leider auch durch Antibiotika oft nicht sofort in den Griff zu bekommen. Wichtig ist: VIEL trinken (Brennesseltee etc.) und die Blase/Nieren warm halten. Ist jedenfalls ein typisches "Frauenproblem".

Eine komplett andere Sache ist, daß Du Deinen Mann offenbar ohnehin eher dem Typ "Fremdgeher" zurechnest. Da würde ich mir mal grundsätzlich Gedanken machen, ob das die Art von Partnerschaft ist, die ich für die Zukunft will.

Viel Glück. Babs

Top Diskussionen anzeigen