völliges Gefühlschaos und total überfordert

Hallo

Ich kann mich Christiane nur anschließen.

Du denkst nur ans Geld.

Wenn du deinem Kind was bieten willst solltest du mit den Dingen anfangen

Liebe, Sicherheit, Geborgenheit.

Ich verstehe das, dass du dir übers Geld Gedanken machst. Das Leben und Kinder - alles kostet Geld!!

Aber es geht immer irgendwie alles weiter!! In dir entsteht etwas wunderbares, fang an, es zu genießen und freue dich darauf!!!

Es wird alles gut werden, auch wenns immer saublöd klingt!!!

Alles Gute für euch DREI!!!

Hallo, nur kurz grad mal:
Wg Ausland: kannman sein Baby/Kleinkind durchaus mitnehmen. Kenne Missionare, die habe 2 kl Ki dabei auf den Philippinen.

Betreuung.TM suchen! oder Kita.

Wg GEld/Steuern: bei B-stelle fragen.

Alles Gute.


Hey,

das sind ja mal gute Nachrichten.

Klar, die Anwälte sind teilweise die allerschlimmsten ;) Hast Du Dir die Absprache schriftlich geben lassen? Das ist ganz wichtig, aber das weißt Du ja, wenn Du auch beim Anwalt arbeitest. Ich drück Dir ganz feste die Daumen und wünsch Dir eine schöne Zeit ;)

Viele Grüße zurück ;) #winke

Top Diskussionen anzeigen