Test negativ, evtl. trotzdem schwanger??

Hallo,

ich habe heute früh einen Früh-Test gemacht....und er war negativ.
Seit dem letzten GV sind heute 21 Tage vergangen....

Da ich die Cerazette nehme, habe ich keine regelmäßige Periode...danach kann ich nicht gehen. Wobei ich aber seit einigen Tagen Blutungen habe. Ich denke das müsste die reguläre Periode sein.

Denkt Ihr der Test ist jetzt am 21. Tag aussagekräftig genug? Oder kann es trotzdem sein, dass ich schwanger bin?

Dankeschön

Ja, nach 21 Tagen ist er genug aussagekräftig.
Warum glaubst du schwanger zu sein, wenn du die Pille nimmst? Hattest du eine Pille vergessen oder wechselwirkende Medikamente genommen?

LG

Hallo,

dankeschön....ja ich habe eine vergessen, allerdings nach 10 Std nachgenommen....
Aber ich "fühle" mich so schwanger....könnt natürlich auch alles Einbildung sein...

Grüße

hallo!
bei mir waren alle tests negativ obwohl ich ss war!! es konnte nur vom arzt bestätigt werden. es lagen auch keine anwendungsfehler vor. kann mein arzt ebenfalls bestätigen!
lg sonja

alles teste negativ???wieso denn das wie weit warst du denn als die negativ anzeigten...hat der arzt dir den grund dafür gesagt???in einer ss hat man doch das hcg hormon und dann schlägt auch ein sst normaleweise an#kratz
das finde ich jetzt komisch,neugierig bin:-)l.g

Top Diskussionen anzeigen