Test negativ, evtl. trotzdem schwanger??

Hallo,

ich habe heute früh einen Früh-Test gemacht....und er war negativ.
Seit dem letzten GV sind heute 21 Tage vergangen....

Da ich die Cerazette nehme, habe ich keine regelmäßige Periode...danach kann ich nicht gehen. Wobei ich aber seit einigen Tagen Blutungen habe. Ich denke das müsste die reguläre Periode sein.

Denkt Ihr der Test ist jetzt am 21. Tag aussagekräftig genug? Oder kann es trotzdem sein, dass ich schwanger bin?

Dankeschön

1

Ja, nach 21 Tagen ist er genug aussagekräftig.
Warum glaubst du schwanger zu sein, wenn du die Pille nimmst? Hattest du eine Pille vergessen oder wechselwirkende Medikamente genommen?

LG

2

Hallo,

dankeschön....ja ich habe eine vergessen, allerdings nach 10 Std nachgenommen....
Aber ich "fühle" mich so schwanger....könnt natürlich auch alles Einbildung sein...

Grüße

3

Hallo,

ich habe die Cerazette fast 7 jahre genommen und als der KV auftauchte immer mal weggelassen. Aber ich bekam nie meine Tage und war auch nie schwanger, auch wenn ich die Pille über eine Woche nicht genommen habe und wir geherzelt hatten.

Mach dir nicht zu viele Sorgen. Mein FA meinte mal, wenn der Test negativ ist dann stimmt das auch.

Kannst ja in einer Woche zur Sicherheit nochmal testen.

Eigentlich sollte deine Mens ja ganz ausbleiben'?!

Viel Glück

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen