Valette Langzeit-Zyklus, Pille 1 in Packung 3 vergessen...

Hallo!

Wie schon im Betreff geschrieben, ich nehme die Valette im Langzeitzyklus, seit der letzten Pause habe ich inzwischen wieder zwei komplette Blister genommen, gestern abend die erste Pille vom neuen Blister vergessen. Hatte Samstag GV, zwar coitus interruptus, aber das tut ja nichts zur Sache.

In der Packungsbeilage steht zwar genau drin, was zu tun ist, wenn welche Pille vergessen wurde, bloß wie wendet man das im Langzeitzyklus an?! Ich bin ja dann sozusagen in der 11. Woche der pilleneinnahme, da ohne Pausen...#kratz
Hoffe, ihr versteht jetzt meine Logik...#gruebel

Eigentlich ist es doch sehr unwahrscheinlich, dass ich nach 11 Wochen Dauereinnahme der Pille mal eben schwupps nen Eissprung hatte, oder?!

LG von der Ratlosen...

1

Hallo!
Ich kann mir auch nicht vorstellen das da was passiert ist. Ist sehr unwahrscheinlich.
Wenn du sie im Langzeitzyklus nimmst ist dein Hormonlevel ja immer oben. Wenn du sie jetzt nach der Pause vergessen hättest sähe das anders aus.
Hast du die vergessene Pille dann nachgenommen als du es bemerkt hast?

Lg

2

Nein, leider nicht. Hatte Nachtdienst und als ich heute mittag aufgewacht bin, ist es mir aufgefallen. Da war es zu spät...

3

Du solltest sie nach nehmen selbst wenn das bedeutet das du 2 Pillen auf einmal nimmst. So steht es drin, also auch wenn die 12 Std vorbei sind. Kannst du vielleicht noch machen??

Top Diskussionen anzeigen