1x Pille vergessen, gleich ES?

Hallo,

wenn man 1x die Pille vergisst, setzt dann trotzdem gleich der ES ein?
Das ist so schwer vorstellbar,...
Aber das kommt doch auch bestimmt darauf an, in welcher Woche man ein vergisst, oder?

Danke! Lenchen!

1

hallo
es besteht eine geringe möglichkeit,dass der eisprung ausgelöst wird.
aber wirklich nur eine geringe.
lg
noramarie

2

Naja...also ich hatte die Pille 1 x vergessen und nun bin ich in der 8.Woche schwanger!Wäre da vorsichtig (aus Erfahrung) ;-)

3

hhmm, ich wäre auch vorsichtig. habe meine Pille vor 3,5 Jahren auch einmal vergessen und mein Großer wird im März 3.

4

Wenn ihr wisst das ihr die Pille vergessen habt, wieso habt ihr euch dann nicht zusätzlich geschützt? In Meinen augen(sorry ist so) ist das sehr unreif und unterjubeln von Kindern. Jeder der Die Pille nimmt, weiß(oder soollte es zumindest wissen) wie groß sein Zeitfenster ist und was zu tun ist, wenn sie zu spät eingenommen bzw ganz vergessen wird.
Wenn ich sex haben mit der pille, dann denke ich jedes mal an die Pille. Spätenens wenns zur Sache geht! Und dann gibs noch die PD und die SD.

Wer also einen Einnahmefehler macht und dann "ungeschützen" sex hat muss sich nicht wundern. oder sagen "ich hab n TroPi"!
Sorry aber das ist meine Meinung und zu der steh ich! Ist einfach nur peinlich und total unreif und unverantwortlich von solchen Leuten! Man kann mal eine Pille vergessen, das habe ich auch 1x in 6Jahren(!!) geschafft. Aber ich habe niemals dann mit meinem Freund ungeschützen sex gehabt. Wir haben so lange mit Kondom verhütet bis der schutz wieder da war.

Ihr könnt mir nicht erzählen das ihr Sex habt und DANACH erst feststellt "oh ich habe die pille noch nicht genommen und das ist jetzt schon über 12 h her!".(bei mikropillen sind es 12h)
Das könnt ihr mir nicht erzählen!#augen

6

Was bist´n du für´n Moralapostel??

Auch ich habe die Pille 1x vergessen und bin nun mittlerweile schon in der 34. Woche schwanger! Und jetzt würden wir die kleine Maus in meinem Bauch um nichts auf der Welt mehr hergeben wollen, da mein Partner so wie so schon lange ein Kind wollte und ich eigentlich noch nicht so weit war.

Keine Frau, die ein "TroPi" hat, redet hinther so abfällig über ihr Kind, wie du es gerade hinstellst#aerger

Ich finde es auch eher unreif von dir, wie du hier redest. Es gibt mit Sicherheit sehr viele Frauen, die sich mit dem Gedanken an ein Kind einfach nur noch nicht genug auseinander gesetzt haben und wenn sie dann trotz Pille schwanger werden, sich trotzdem nach einer gewissen "Bedenkzeit" darüber freuen. Denn sonst würden sie ja einen SS-Abbruch vornehmen lassen oder sich die Pille danach holen, meinste nich? Und ein "Unterjubeln" von Kindern, wie du es so schön nennst, ist es mit Sicherheit auch nicht, denn die wenigsten machen das mit Absicht.

Sicher muss man sich wundern, dass man nach einem Einnahmefehler der Pille schwanger wird. Aber nur weil es ungeplant war für den jeweiligen Moment, heißt es nicht, dass es kein Wunschkind ist.

5

Es kommt darauf an, an welchem Zyklustag du die Pille vergessen hast. Wenn es in der ersten Hälfte passiert ist, ist die Wahrscheinlichkeit groß, gegen Ende ist die Wahrscheinlichkeit eher geringer. Das hängt natürlich auch noch davon ab, welche Art von Pille (Mini, Mikro ...) du nimmst.
Liebe Grüße
Maren

Top Diskussionen anzeigen