Es geht um meine Ausbildung als KPH!

Hallo zusammen.
ich habe am Don. und Fr nen positiven test gemacht.
Hab jetzt am don nen Termin beim FA ;)....

So jetzt aber zu meiner eigentlichen Frage...
und zwar mach ich gearde noch die Ausbildung zur Krankenpflegehelferin die im Feb. beendet ist.
Ich habe am 16.1.09 praktische Prüfung, d.h. ch draf da viele Sachen gar nicht mehr machen...das weiß ich....
aber wie sieht das aus....kann ich die Prüfung machen oder muss dann verlängert werden??????

2. Ende Feb. dann fertig also abgeschlossen diese Ausbildung ...und dann????
Ich bekomm dann doch bestimmt kein Arbeitsvertrag woanders, wenn ich mich bewerben....oder???

GLG

Sry fürs falsch Forum..brauche aber ne antw.danke
Ohh man soeviele Fragen....

1

Hallo, ich bin Altenpflegerin und im letzten Kurs war ebenfalls jemand Schwanger. Deiner Prüfung steht nichts im Wege. Bei uns ist das so geregelt.
Wenn die Schülerin und die Schulleitung und auch die Leitung des KH ihr Einverständins geben darfst du die selben Praktischen Aufgaben in der Prüfung bekommen wie jeder anderer auch.
Bei deiner Bewerbung würde ich die SS nicht erwähnen und auf einen Vorstellungsspräch abwarten. Bekommst du eines kannst du die SS erwähnen und auch sagen das du vorhast nach dem Mutterschutz weiter zuarbeiten! Ist doch so oder?
Ich hoffe ich konnte dir helfen
Liebe Grüße Andrea

2

Normale Prüfung?????
Bin ja wenn gard in der 3. woche also fast im 1 monat.
das heißt doch ich darf nicht schwer heben, kein langes stehen und injektionen darf ich auch nicht geben.....???!!
also im jan dann im 2.
ja bis zum Vorstellungsgespräch würde ich warten. also würde es dann erst erwähnen.
Stimmt nach mutterschutz weiter arbeiten;)):-p

5

Mäuschen,
Schwangerschaft ist KEINE Krankheit.
Meine große hat das leider auch noch nicht verstanden.
Verstehen könnte ich deine Angst wenn Du jahrelang auf diesen zeitpunkt gewartet hättest, oder FG gehabt hättest.
lg und eine unbeschwerte Kugelzeit
Sandy#liebdrueck

3

hallo

in der 3.woche kannst du nicht sein weil du frühestens ende 4 woche testen kannst..wann hattest du deine letze periode`?

4

Hi,
ich war auch während meiner KPH-ausbildung schwanger. Hatte 4 Wochen vor der Geburt meine Prüfungen... hat grad so geklappt zeitlich :-)
Das schaffst du schon!

6

Moin jazzi,

ich habe damals mein Examen 3 Wochen vor ET gemacht. Da spricht nichts gegen.

In der letzten Schwangerschaft habe ich bis zum Mutterschutz im OP gearbeitet. Es gibt Auflagen, welche Du und der AG einzuhalten haben, ansonsten gibt es keinen Grund nicht mehr im medizinischen Bereich zu arbeiten.

Viel Glück und eine schöne Schwangerschaft

Sun

Top Diskussionen anzeigen