schwanger, Was könnte ich von den ämtern bekommen???

ich bin 21 und in der 8. woche schwanger. der zukünftige daddy hat sich vor ca. 2 wochen von mir getrennt(bekommt alg2).... ich bekomme ca. 350€ im monat da ich auf 400€-basis arbeite. zur zeit wohne ich bei meinen eltern... ich will aber ausziehen...

Was könnte ich von den ämtern bekommen???

würde mich über antworten freuen!!!

1

ALG II

2

Erstmal herlichen glückwunsch zur Schwangerschaft..:-D

Wenn du im vierten Monat bist hast du beim Amt Anspruch auf Mehrbedarf,Anspruch auf Umstandskleidung und Erstausstattung für das Babyzimmer....Geh dann nochmal zu Caritas die sagen dir ganz genau von wo du was kriegst und wenn das alles zu wenig ist was das Amt gibt (Erstaustattung)zahlt die Caritas zu.
Wenn das Kind da ist kriegst du 2 Jahre lang Erziehungsgeld 300€..
Wenn du noch fragen hast meld dich über VK..
Ich wünsche dir ne schöne Kugelzeit..;-)
LG#liebdrueck

3

Elterngeld gibts 1 Jahr lang 300 Euro.Wenn du alleinerziehend bist(d.h. alleine mit dem Kind wohnst,alleiniges Sorgerecht hast) kannst du 14 Monate Elterngeld beantragen.

5

Erstaunlich, mit welcher überzeugung Du hier so einen stuß schreibst!

Erziehungsgeld für 2 Jahre gibts schon lange nicht mehr und ob sie ALGII bekommt, solange sie bei den Eltern mietfrei lebt, ist noch die Frage!

Gruß,

W

weitere Kommentare laden
4

Um Gottes Willen, 21 Jahre alt, beide keine Kohle, schwanger und "ausziehen wollen".

Dank der Schwangerschaft bekommst Du das natürlich alles mittels ALGII bezahlt, aber warum willst Du unbedingt umziehen, wenn Du bei den Eltern kostengünstig wohnen kannst?

Gruß,
W

6

Also du bekommst ab der 13. Woche Schwangerschaftsmehrbedarf von der Arge!

Dort kannst du auch direkt einen Umzug und eine neue Wohnung beantragen!! Denn mit Kind kann man dir nicht mehr zumuten bei deinen Eltern zu Wohnen!!!

Dann gibt es noch die Möglichkeit bei der Arge Geld für Schwangerschaftserstausstattung zu beantragen und für Babyerstausstattung...

Ich habe noch zusätzlich von der Diakonie Geld für die Wohnung und fürs Baby bekommen... erkundige dich da einfach mal...

wenn es deine erste Wohnung ist, kannst du von der Arge auch einen Antrag auf erstausstattung deiner Wohnung stellen ;)

7

weil ich keine lust habe das meine eltern mir in die erziehung meines kindes rein reden!!!!

weitere Kommentare laden
9

das ist von stadt zu stadt verschieden. du bekommst von der arge, die werden dir auch sagen wo du noch was her bekommst. z.b. pro familia, caritas oder donum vitae. was der eine nicht zahlt, zahlen die anderen. klar ist es etwas gewagt ohne wohnung und ohne geld ein kind zu bekommen, aber sicher wirst du das kind schon schaukeln. kannst du von deinen eltern auch unterstützung erhoffen ??

17

schon aber ich möchte nicht gerne hier bleiben

14

Also du bekommst ab der 13. Woche Schwangerschaftsmehrbedarf von der Arge!

Dort kannst du auch direkt einen Umzug und eine neue Wohnung beantragen!! Denn mit Kind kann man dir nicht mehr zumuten bei deinen Eltern zu Wohnen!!!

Dann gibt es noch die Möglichkeit bei der Arge Geld für Schwangerschaftserstausstattung zu beantragen und für Babyerstausstattung...

Ich habe noch zusätzlich von der Diakonie Geld für die Wohnung und fürs Baby bekommen... erkundige dich da einfach mal...

wenn es deine erste Wohnung ist, kannst du von der Arge auch einen Antrag auf erstausstattung deiner Wohnung stellen ;)

Top Diskussionen anzeigen