Vorher rausziehen an ES-Tag

hallo, ich habe genau am ES-Tag mit der rausziehmethode verhütet. Also er hatte vorher keinen samenerguss und danach war alles draußen. Besteht den dann trotzdem die Chance?
Ich bitte euch mich nicht mit Vorwürfen zu bombadieren, sondern mit ernstgemeinten Meinungen. Vorwürfe mach ich mir selbst schon genug.

1

_Hallo,
ja die Möglichkeit, dass du schwanger werden könntest beseht, da Männer in der Regel eine Vorerguss haben und auch von dem kann man schwanger werden. Du kannst wenn du unterkeinen Umständen ein Kind möchtest und der #sex noch keine 72 Stunden her ist kannst du die 'Pille danach´nehmen bekommst du am Wochenende in der Notfall Praxis oder im Krankenhaus weiß aber nicht was es dir kostet kommt drauf an wie alt du bist.

Wünsch dir alles Gute

Liebe Grüße
Melanie;-)

2

Rausziehen ist keine Verhütungsmethode, das ist eher russisches Roulette!Aber das weißt Du eigentlich selber...sorry, aber beruhigen wird Dich sicherlich keiner können,weil defintiv was passiert sein kann-gerade am ES-Tag!!!!

3

Tja ich hätte auch das auch nicht gedacht das das tatsächlich schon ausreichen kann,aber ich bin jetzt in der 16.SSW durch diese "Verhütungsmethode"...;-)


glg

4

Also diese Verhütung haben wir fast 6 Jahre gemacht nichts passiert man weis ja nie es kann heut zu tage alles passieren ;-)

5

Naja Verhütung kann man das ja wohl nicht nennen.
Ein Mann sondert schon vor der Ejakulation sogenannte Lusttropfen ab, diese können bereits Spermien beinhalten.
Wenn ihr also kurz vor oder während dem Eisprung damit "verhütet", kannst du natürlich schwanger werden.
Meinungen haben hier nichts verloren, sondern Fakten und das sind Fakten.

Allerdings kann ich mir eine persönliche Anmerkung nicht verkneifen:
Wenn ihr keine Kinder wollt, oder noch nicht, solltet ihr vielleicht in Erwägung ziehen richtig zu verhüten.
Wenn ihr das nämlich nicht tut, werden wir dich hier bald lesen weil du ungeplant schwanger bist.

6

Interessant finde ich, dass Du schreibst "Chance" anstatt "Risiko" oder "Möglichkeit", das hört sich an als würdest Du Dich im Nachhinein dann doch freuen auch wenn es erst mal ein Schock wäre....#kratz

Natürlich besteht immer die Möglichkeit, dass schon vorher etwas herauskommt, und bekanntlich reicht ein einziges Spermium um schwanger zu werden.
Aber ich denke, die "Chance" ist relativ gering.

Liebe Grüßle

7

Bei mir ist es auch durch diese "Methode" passiert, ja jetzt bin ich in der 8. woche

8

Ich musste auch darüber schmunzeln, dass du es als Verhütungsmethode bezeichnest #schein

Da kann aber wie gesagt wurde durchaus was passiert sein... Der liebe Lusttropfen...

Top Diskussionen anzeigen