Ich weiß, eine ganz dumme Frage.

Hallo,

ich muss euch jetzt einfach mal fragen, auch wenn ich eigentlich weiß, dass mir keiner weiter helfen kann.

Kann es sein, dass man schwanger ist, obwohl der SS-Test negativ anzeigt? Ich hab schon zwei Tests gemacht, beide negativ.

Weshalb ich überhaupt auf die Idee komme, schwanger zu sein. Ich hab eine 7 Monate alte Tochter, die ich noch stille und hab auch noch keine Periode bekommen.

Dann hab ich auf der linken Bauchseite immer wieder mal so ein, ich nenn es mal Grummeln. Fühlt sich ähnlich an, wie eben Kindsbewegungen ganz am Anfang.

Na ja, und dann bin ich im Moment extrem geruchsempfindlich und das war ich eben in den beiden Schwangerschaften auch.

Wir hatten immer nur Geschlechtsverkehr mit Kondom, es ist also eigentlich unmöglich.

Was würdet ihr tun? Zum Arzt gehen finde ich sehr peinlich. Mir ist es ja schon peinlich die Frage hier zu stellen.

lg,
Simone

1

Quatsch, geh zum arzt dann bist du sicher, lass dich doch einfach so beim FA durchchecken dann musst du ihm nix erzählen von deiner Sorge, ausserdem gibt es A-B-P. obwohl du stillst.

Und hey, es gibt keine dummen Fragen nur dumme Antworten#herzlich

3

Vielen Dank für deine liebe Antwort. Du hast recht, ich werd einfach zu nem normalen Kontrolltermin zur Ärztin gehen.

Jetzt hab ich aber noch mal ne Frage #schein Was heißt denn A-B-P#kratz

5

Hi

Ich meinte damit die AntiBabyPille;-)
lass mal hören wie wars wenn du beim Doc warst!
Viel #klee

weiteren Kommentar laden
2

Hallo,

kann auch nur sagen, ab zum Arzt, obwohl ich das eher für ausgeschlossen halte, das Du schwanger bist.

Ich habe meine Periode erst 3 Monate nach dem Abstillen wieder bekommen (9 Monate nach Entbindung) und ich habe seitdem, wenn ich meine Mens bekomme auch ein komisches Grummel im Unterleid, als wenn ein Kindchen sachte tritt... sind aber nur Verdauungsstörungen vor meiner Mens.
NEhme an, das ist das Dein erstes Kind? Also für mich und meinen Körper hat sich danach echt ne Menge verändert... nichts ist mehr wie es war :)

Gruß

4

Hallo,
#danke auch dir für deine Antwort. Na wenn du auch so ein Grummeln hast, beruhigt mich das ja mal.

Es ist übrigends mein zweites Kind. Das erste kam allerdings per KS und das zweite spontan. Hatte nach der 2. Geburt viel mehr Probleme als nach der ersten.

Grüße

Top Diskussionen anzeigen