Schwanger werden während der Periode

Hallo,

ich hatte am 2. Tag meiner Periode kurz ungeschützten Geschlechtsverkehr. Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit schwanger zu werden?

Ich möchte kein 2. Kind mehr - da ich nach meinem ersten schlimmste Wochenbettdepressionen hatte. Pille vertrage ich leider nicht mehr und wir haben kurz das Kondom vergessen.

Danke für eure Antworten.


menno

Wenn du einen sehr kurzen Zyklus, oder ausnahmsweise zwei Eisprünge hattest, kannst du schwanger sein.
Ich habe sogar schon oft gelesen das Frauen während der Periode schwanger geworden sind, im besten Fall überleben die Spermien 7 Tage im Körper der Frau.

Du wirst wahrscheinlich noch abwarten müssen, denn da du die Pille nicht nimmst kannst du nicht mal davon ausgehen das dein ES unterdrückt wird.

lg carrie

Man hier gehts ja zur sache.#schock

Nein also einen doppelten ES gibst nicht. Ich hoffe du meinst nur das 2 eier gleichzeitig springen können. aber das passiert bei einer frau unter 1000 Frauen. Also relativ selten sowas. Und wenn du meinst, das ein er z.b am 6. ZT soringt und danach am 7 einer, dann ist das falsch.
ES GIBT KEINEN DOPPELTEN ES.

Und Spermien Könne bis zu 7 tage überleben, aber das ist auch sehr sehr selten. Die meisten überleben 2-3 tage. Laut Statistik.
man nimmt die 8 tage(bei nfp heitß das Minus8Regel) aus sicherheitsgründen.

ich habe auch einen 30Tagezsyklus und hatte meinen ES zw dem 17 und 20.ZT.


man kann nicht nicht während der Blutung ss werden, aber wenn der ES schon sehr früh ist , zb, ab 6. oder 7.ZT , dann können die Spermien das Ei befruchten.

die wahrscheinlichkeit ist sehr gering. da müsste dein ei sehr schnell wachsen und die spermin extrem gut sein.
dein ei ist erst nach ca einer woche nach periode befruchtungsfähig und spermien halten bis zu drei tage. sieben tage wären supermanspermien. dann würde ja jeder leicht schwanger werden können.
lg

Spermien überleben zwischen 5!! und 7 Tage, drei Tage wäre relativ minimal.

Nix mit Supermanspermien- Übrigens habe ich diese Information nicht nur aus dem Internet sondern auch von drei Hebammen und fünf Gynäkologen.

Mit dem Rest hast du Recht die Wahrscheinlichkeit ist gering aber sie ist da, es gibt hier etliche Frauen die während der Periode schwanger geworden sind, da es auch vorkommen kann das in einem Zyklus zwei ES stattfinden.

lg carrie

spermien KÖNNTEN so lange leben, aber bei der lebenweise heut zu tage ist das sehr unwahrscheinlich. das wäre sehr hoch gegriffen. man sagt nicht um sonst bei kinderwunsch aller drei tage sex haben. wobei ich da auch probleme seh, aber egal.
rauchen, alkohol und stress schädigen auch spermien und wer hat keinen stress?? also 7 tage streite ich strikt ab und 5 sind sehr gut, aber noch eher möglich.
in meiner ausbildung hieß es drei tage sind realistisch.
lg

weitere 4 Kommentare laden

Hallo,

erstmal danke für eure Antworten.

Ich habe einen Zyklus von 30 Tagen, also eher länger.

Ab wann kann ich denn zur Blutabnahme um rauszufinden ob was passiert ist?


aargh

Ein Bluttest zeigt ca 8 Tage nach ES, besser 10 Tage danach, an.

Einen Urintest kannst du ca bei ES+12 bis ES+14 machen.
Bei manchen Frauen zeigt er auch früher an.

Da du aber einen Recht langen Zyklus hast müsstest du so um den 16. Zyklustag deinen ES gehabt haben.
An welchem Zyklustag hatten ihr denn ungeschützten Sex?

Ich schätze bei einem derart langen Zyklus wirst du dir keine Gedanken machen brauchen.

lg carrie

Hallo,

ich hatte am 3 Tag meiner Periode ungeschützten Verkehr. Schmierblutungen vorher zählen nicht, oder?

aaargh

weitere 5 Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen