Wie seid ihr mit Pille schwanger geworden? Bei mir war...

...die ganze Sache so :

Ich habe nach meiner ersten absolut geünschten Tochter die Pille genommen.

Ich muss dazu sagen, dass ich nur einmal einen Beipackzettel der Pille gelesen hatte, mit 16 und dann nie wieder !

Also, ich nahm die Pille und was geschah...nichts..jahrelang!

Dann hatte ich einen Magen-Darm-Infekt und anscheinden muß an diesen wenigen Tagen eben die Pille sozusgen einfach durchgeflutscht sein, auf jeden Fall war meine kleine Tochter schon als Spermi ein kleiner Frechdachs und schlüpfte also ungehindert und fröhlich zur nun gereiften Eizelle hin....

Der SChock war natürlich riesig und ich konnte mich die ersten 3 Monaten absolut nicht freuen, aber heute....

heute bin ich stolz auf meine beiden Mäuse ( die Kleine ist nun schon 3 geworden)

Also, im Grunde war es also meine Schuld dass sie kam, weil wenn ich öfter mal in den Beipackzettel geschaut hätte, dann wäre das nicht geschehen....

Wir sind nun aber ungemein glücklich so, und ich nehm nun den Nuva-Ring.....ich glaub da bin ich auf der noch sicheren Seite.....

Mona

1

Hallo Mona

Also wenn du kein drittest Kind willst dann Rate ich dir vom Nuva Ringa ab ich bin mit Nuva Ring schwanger geworden. Und ich habe keine Medikamente eingenommen oder irgendetwas anders genommen was die wirkung beeinträchtigt. Habe in einem naderen Forum schon ganz vile Mütter kenen gelernt die trotz Nuva Ring schwanger geworden sind. Also ich halte von diesem Ding garnicht.

Liebe Grüße Bina und Eveny (17Monate)

2

#schock... wie lange hast du den Ring genommen?
Ich nehm ihn jetzt schon 1 1/2 Jahre.......bin noch nicht schwanger #cool

Hab es auch schon gehört, aber was ist schon 100% ?

Ich wollte die Hormonspirale, aber sie konnte nicht gelegt werden...

Mona

9

Hallo

ich bin direckt im ersten verhütungszyklus schwanger geworden

Lg Bina

3

Hallo,

ich bin gerade erst trotz Pille schwanger geworden. Wobei ich aber weder mir noch der Pille die Schuld gebe. Ist einfach dumm gelaufen! Wir hatten #sex und ich habe 3 Tage spaeter Durchfall bekommen, 4 Tage lang. Ich habe die Pille (Cerazette) zwar weiter genommen aber haette sie vermutlich auch gleich einfach ins Klo werfen koennen! Tja, anscheinend waren die #schwimmer ziemlich langlebig! Bin jetzt in der 5.SSW und wir stehen vor einer sehr schweren Entscheidung! Wir haben bereits 3 Kinder und ein 4.Kind ist ganz klar sowohl eine finanzielle als auch eine nervliche Mehrbelastung!
Mein Verstand sagt ganz klar nein, mein Herz ja! Aber ich denke/hoffe das wir gemeinsam die fuer uns richtige Entscheidung treffen, egal wie diese ausfaellt!

LG

4


Ja so ging es mir letzte Woche, auch allerdings nach einem gerissenen Kondom unmittelbar vor meinen fruchtbaren Tagen. ( wann sollte sowas passieren wenn nicht dann ).

Es muss zwar nicht heißen das Nummer 4 sich auf den Weg machen sollte aber die Gefahr war da.

Männe u.ich haben lange überlegt. Mein Herz sagte ja mein Verstand nein.

Wir haben uns dann für die Pille danach Entschieden.
Denn ich kenne mich wenn ich das Herzchen einmal sclagen seh dann ist es bei mir zu spät.!!!!!

5

Hallo,

in unserem Fall haette die Pille danach sicher auch nichts gebracht! Die waere vermutlich genauso wie die Cerazette "durchgerauscht" , ausserdem lebe ich nicht in Deutschland und hier gibt es diese Pille nicht! Und auf Abtreibung steht eine mehrjaehrige Gefaengnisstrafe#schock, deshalb muesste ich in unserem Deutschlandurlaub abtreiben wenn wir uns dafuer entscheiden sollten! :-(

Ich druecke dir die Daumen das die Pille Wirkung gezeigt hat und nichts passiert ist!

LG

weitere Kommentare laden
8

Hallo Mona!

Ich habe eine süße 4jährige Prinzessin#huepf,absolutes Wunschkind.Genau wie mein kleiner Prinz(1)#baby.
Nur das der kleine Prinz eigentlich für später geplant war. Er ist trotz NuvaRing entstanden#augen!!!

So,nun halt mich nicht für zu blöd,um zu lesen,aber ich bin evtl. wieder ss-mit NuvaRing#kratz#hicks.

Wirklich,ich kann Dir die Gebrauchsanweisung #ahaim Schlaf runterrattern-aber anscheinend hilft der Ring beim ss werden.

Es gibt doch die Spirale,die auch keine 100%ige Sicherheit gibt,aber wahrscheinlich mit am besten geeignet ist für Mamis.
Und die Kosten dafür hast Du nach einem Jahr raus#pro.
Ich warte noch ab. Bei der nächsten Mens lass ich mir eine einsetzen.
Ich kann den NuvaRing einfach nicht mehr als Verhütungsmittel empfehlen.Selbst,wenn mein Körper mir nur einen Streich spielen sollte.

LG Nadin#klee

Top Diskussionen anzeigen