Keine Lust auf Verhütung - jetzt schwanger

Bitte zerfetzt mich nicht in der Luft.
Gestern hatte ich einen positiven Schwangerschaftstest in Händen.
Hatte im November noch zweimal Sex mit meinem Ex. Leider ungeschützt, weil ich dachte, es würde schon nichts passieren.
Habe auch die Nase voll von diversen Verhütungsmittlen.
Von der Pille wurde ich depressiv, von der Dreimonatsspritze nahm ich zu und bekam viele Pickel. Von der Spirale bekam ich Entzündungen.
Mein Ex steht nicht zu mir und dem Kind.
Außerdem bin ich arbeitslos.

Was würdet Ihr an meiner Stelle tun?
Abtreiben oder das Kind bekommen?

von zweimal unverhütet sex hätte sie wissen müssen das man schwanger wird ?????
sag das mal den frauen in der kategorie kinderwunsch, die werden dich grillen.....
und du reife erst mal selber.... bist selber noch ein küken und hast einfach keinen durchblick....
oder besser noch sie sollte das kind bekommen und du solltest es adoptieren

Sorry lerne lesen, wenn man unverhütet sex hat muss man wissen das man schwanger werden kann.
Von müssen hab ich nix geschrieben, also halte dich zurück ok?
Wenn du streit willst such dir jemand anders dafür.
Also lass deinen Frust an wem anderen aus.

sorry wollte mich schon entschuldigen, habe erst später gesehn das du ja auch schon wieder schwanger bist....
trotzdem hab ich mich geärgert wenn du wissen willst warum dann ließ den thread den ich gerade oben geschrieben habe
sorry, aber du bist im falschem forum

P.S.: du hast geschrieben sie hätte wissen müssen, das man von unverhütetem sex schwanger wird, also ???
es liegt nicht an meinem lesen, es war dein schreiben

Top Diskussionen anzeigen