ungewollt schwanger mit der spirale

Hallo an euch alle,

ich bin 25 Jahre jung und bin ungewollt schwanger trotz spirale. Ich habe im moment einfach gemische gefühle... einerseits freue ich mich auf der anderen seite habe ich angst vor dem was kommt auch finanziell gesehen ist alles einfach eine sehr verzwickte lage bei mir :-(
bei meinem freund, der vater des kindes der ist anscheinend überfordert mit allem, ihm wäre es am liebsten wenn ich es abtreiben würde. klar hab ich darüber schon nach gedacht aber ich kann das einfach nicht, gestern habe ich ihm meine entscheidung gesagt und seitdem ist er irgendwie anders, ich glaub er will auf nichts verzichten. Hat jemand einen Rat für mich??

Liebe Grüße

Dany

bin noch nicht so weit bin erst anfang der 7 woche. habe termin vereinbart, aber er findet wieder irgendwas nicht mit zu gehen was sehr schade ist

Hm~ Aber er kann sich nicht immerzu drücken, das musst du ihm ganz klar sagen. Entweder er kommt mit und kümmert sich mit dir zusammen, oder er hat nichts zu sagen und ist dennoch gesetzlich dazu verpflichtet, sich zumindest finanziell darum zu kümmern.

Top Diskussionen anzeigen