Schwanger mitten in der Ausbildung zur SPA

Hallo ihr lieben,
hoffe ich bin hier richtig.

Also ich habe im August meine Ausbildung begonnen und bin nun ungeplant schwanger.

Die ersten Tage waren ein Schock aber mittlerweile freu ich mich.
Aber nun stellen sich so viele Fragen besonders finanziell. Vielleicht kann mir hier einer Ratschläge geben ?

Momentan bekomme ich für mich Bafög, denn meine Ausbildung ist eine schulische. Aber was ist wenn ich in Mutterschutz gehe ? Muss ich dann Alg II beantragen ?

Kann ich die Ausbildung nach einem Jahr Elternzeit weiter machen ?

Habe kaum noch Babysachen von dem großen, denn so schnell wollten wir kein 2 tes Kind.

Im Januar beginnt mein Praktikum ( 10 Wochen im Kiga)
nun hab ich gelesen, das schwangere ein besonderen Antikörper Test machen müssen und wenn nicht genug Antikörper vorhanden sind, dann bekommt man ein BV ...stimmt das ?

Ich danke euch im Voraus...

Gruß Anna

1

Hallo Anna,

bzgl der Elternzeit und ALGII kann ich Dir leider nichts sagen.
Aber ja, wenn Du in einem Bereich mit Kindern arbeitest, dann musst Du das Deinem Frauenarzt unbdeingt mitteilen, und gewisse Test sind notwendig. Besitzt Du diese Antikörper zum Beispiel nicht, ist das für Dein Kind sehr gefährlich. Gleiche gilt ja auch für Röteln, etc.

Drück Dir die daumen, dass alles okay ist und wünsche Dir eine schöne Schwangerschaft.

LG
Steffi (die ganz doll neidisch ist....ich möchte auch wieder Schwanger sein.)

2

Dank dir für die Antwort.

Gut dann muss ich das beim nächsten Termin ansprechen. War bei der ersten Untersuchung so platt, das ich gar nichts weiter gefragt habe....

Na dann drück ich dir die Daumen...

Muss nun leider los Mäxchen aus dem Kiga holen.

LG Anna

3

Hallo Anna

Auf alle Fragen kann ich dir nicht antworten.
Deine Ausbildung kannst du nach 1 Jahr Elternzeit weiter machen.Ich hatte damals auch ein Mädchen in der Klasse die Schwanger war und nach 1 Jahr weiter gemacht hat.Ob du dann ALG II beantragen musst oder nicht da musst du dich mal erkundigen.Wegen Erstausstattung ,da kannst du ja vorher zu pro Familia gehen und die sagen dir ob du noch vorher beim Arbeitsamt einen Antrag für Erstausstattung stellen musst.

LG

Top Diskussionen anzeigen