Wer hat Erfahrung mit der Absaugmethode????

Hallo,

habe mal eine Frage an die Frauen, die schon eine Absaugmethode hinter sich haben. Wurde örtlich betäubt und war es sehr schmerzhaft???? Ich habe gestern erfahren, das ich schwanger bin, aber ich kann dieses Kind leider nicht bekommen. Wie ist es euch nach dem Abbruch ergangen???

LG

Danke für Deine Antwort. Ich würde lieber eine örtliche Betäubung machen lassen, weil ich die Vollnarkose noch nie gut vertragen habe. Die Abtreibungspille kann ich auch machen lassen aber davor habe ich Angst und das zieht sich über 3-4 Tage.

huhu,

du brauchst keine angst vor dieser pille zu haben.
das einzige was du reichlich haben solltest sind binden...
denn die brauchst du auf jeden fall.
ansonsten...kaum schmerzen...wirklich nicht schlimm...allerdings sollte man psychisch nicht labil sein und sich seiner entscheidung sicher sein...

LG Häsin

wünsche Dir auch viel Kraft#liebdrueck

Danke für Deine Antwort. Ich bekomme es ambulant gemacht und habe leider auch keinen der mit mir dahin fahren kann, muss alleine dadurch.

LG#liebdrueck

Ja ich weiss, aber wenn man das örtlich machen lässt, dann kann man Auto fahren, habe gefragt. Wünsche Dir auch alles liebe. Ja klar schreibe ich Dir, hoffe Du schreibst mir auch, würde mich auch freuen. Das stimmt, dann fühlt man sich wirklich nicht so alleine damit. Bis bald.

LG #liebdrueck

Na dann ist ja gut!
Ich werde dir mit deiner Einstimmung klar schreiben.Find es gut jemand zu haben mit den man sich austauschen kann wenn man mal ein tief oder vielleicht auch ein schönes hoch hat.Gerade wenn man so ziemlich das selbe durch macht.

Alles liebe#liebdrueck

Waren die schmerzen unter örtlicher Betäubung sehr stark oder ist es auszuhalten????

GuMo.

War am rumgucken,da sah ich dich :)


Mein FA hat mir auch die örtliche angeboten, er sagte, Frauen beschreiben das Gefühl dabei wie ein etwas stärkeres Ziehen /Ziepen der Mens...


Lieben Gruss.

Danke für Deine Antwort, das ist sehr lieb von euch. Schreibe euch!!!!

LG
Tanja#liebdrueck

Ist ja seltsam wie unterschiedlich das ist. Bei mir wars auch Anfang Oktober. Ich hab mindestens 5 Spritzen in den Muttermund bekommen, vom betreten des OP Zimmers bis alles fertig war, warens aber nichtmal 10 Minuten...

Danke für Deine Antwort. Die Arzthelferinnen haben zu mir gesagt, das wäre eine sache von höchstens 10 Minuten. Das Absaugen würde höchstens 1-1 1/2 Minuten dauern. Kann man den Schmerz als starke Periodenschmerzen vorstellen???

LG

Danke. :-)
Ich habe immer stärkere Periodenschmerzen. Ich hatte auch noch nie wehen. Habe mein erstes Kind mit Teilnarkose und Kaiserschnitt bekommen, da sie falsch gelegen hatte. Aber wenn es aushaltbar ist, dann geht es ja. Und es dauert ja nicht so lange wie die wehen die Frauen manchmal haben über stunden.

LG

Hey, ich hatte vorher auch wahnsinnige Angst und dann wars plötzlich schon vorbei ;-)

Hältst Du uns auf dem laufenden?

Ja ich werde euch auf jeden Fall auf dem laufenden halten. Am Dienstag ist der Termin, ich hoffe ich habe mich umsonst so verrückt gemacht.

LG#liebdrueck

Danke für Deine Antwort!!! Also, brauche ich keine Angst vor den Schmerzen haben??? Ich habe am Dienstag den Termin und ich habe echt voll angst davor.

LG

Top Diskussionen anzeigen