Pillenunfall *grübel* Ich bräuchte mal ein paar Erfahrungsberichte

Hallo zusammen,

Jaaahhh......räusper......nun ist es mir auch passiert: Ich habe einen Abend vergessen , meine Pille einzunehmen und bin am überlegen, ob ich denn von diesem einem mal schwanger werden kann.....

Ich meine, klar kann ich das - teoretisch......aber mal ehrlich, ich habe vier Monate versucht schwanger zu werden, bis es dann auch funktioniert hat und in der Zeit wurde mir so richtig bewusst, dass es eigentlich gar nicht so einfach ist, schwanger zu werden.

Nun denke ich eben, dass wir schon einen richtigen Glückstreffer hätten landen müssen, um genau an diesem Pillenvergess-Tag ein Kind zu zeugen.......oder habe ich da irgendwo einen Denkfehler ? *kopfkratz*

Wer ist denn von euch schwanger geworden von einem mal Pille vergessen oder wer kennt jemanden, bei dem es genauso war ?

Das würde mich mal interessieren.

Mir wird es langsam nämlich mulmig wegen dem ständig flauen Gefühl im Magen usw.....nicht dass das schlimm wäre, ich bin nur etwas unsicher.

Achja, und wenn ich schon mal beim fragen bin: Wie ist das mit den Symptomen bei der zweiten Schwangerschaft ? Sind die genauso wie bei der ersten oder kann da wieder alles anders sein ? Ich fühle mich nämlich nicht so wie bei meiner Tochter und deswegen denke ich, dass mir mein Kopf vielleicht gerade ein Schnippchen schlägt.

Auweia....so viele Fragen - Sorry dafür, aber das würde mich schon sehr interessieren.

Noch was zu dem Test, zu dem mir bestimmt ganz viele raten - ich habe schon zu viel Geld für negative Ss-Tests rausgeschmissen, da kann ich die restlichen fünf tage auch noch warten. ;-)

liebe grüße

Sabrina & Emilia & ?#ei?

1

Hallo Sabrina, ich habe schon des öfteren meine Pille vergessen, bin nie schwanger geworden. als ich es dann wollte hat es 6 Monate gedauert. Rein theoretisch könnte es sein aber wohl eher unwahrscheinlich. Dann wäre es wirklich ein Treffer!
Die 2. SW kann völlig anders sein. Meine schwester hat gerade ihr 2. bekommen und da hazze sie alles Übelkeit müde kreislauf. Bei der ersten sw gar nichts.

2

Hallo,

also mein FA hat mir mal gesagt, dass wenn man die ersten 10 Pillern einer Packung regelmäßig und pünktlich genommen hat, es unwahrscheinlich ist schwanger zu werden wenn man danach eine vergisst. Diese ersten 10 Pillen (von einer "normalen" 21er Packung) reichen wohl i.d.R. aus um den Eisprung zu unterdrücken. Natürlich vorausgesetzt man nimmt den Rest wieder nach Vorschrift ein.

Wenn man aber von den ersten 10 Pillen eine vergessen hat, kann der Einsprung trotz Pille stattfinden und man könnte evtl. schwanger werden.

Ich hoffe ich konnte Dich ein wenig beruhigen.

Viele Grüße

florida

3

Hallo Sabrina!
Also es ist mehr als unwahrscheinlich. Unmöglich ist natürlich nichts, ABER es ist eben fast ausgeschlossen wenn Du den Rest regelmäßig genommen hast. Wie meine Vorrednerin schon gesagt hat sind besonders die ersten 10 Tage entscheidend, denn die Pille unterdrückt den Eisprung der ja um den 12. Tag herum ist, wenn man die Pille nimmt kommt der Körper gar nicht auf die "Idee" einen Eisprung zu haben, selbst wenn man dann einmal die Pille vergisst. Ich selber habe schon 100 mal die Pille vergessen und nie ist etwas passiert. Man muss dazu sagen das es bei mir dann aber auch 20 Monate gedauert hat bis ich endlich schwanger war, trotzdem ist es recht unwahrscheinlich...
Liebe Grüße, Horny 29 SSW

4

hey sabrina,
wenn du eine der ersten pillen vergessen hast, kannst du an jedem der darauf folgenden tage schwanger werden...
übrigens: die pille gibt keine 100% gewißheit nicht schwanger zu werden...
warte halt noch die 5 tage ab und dann mach deinen test...
dein brief hört sich für mich ein wenig danach an als ob du dir ein kind wünscht.. könnte natürlich dazu führen, das dein kopf dir ein schnippchen schlägt, aber im zweifelfall würde ich mal mit deinem mann über deinen kinderwunsch ein gespräch führen...
lieber gruß g*

5

hej sabrina...

also ich habe 3 freundinnen mit kindern, die schwanger geworden sind, obwohl sie ALLE pillen regelmäßig eingenommen haben. frag mich nich wie genau sowas geht.. aber ich würde dir sagen: alles ist möglich!!!!

immerhin is die pille nicht 100%!

viel #klee

6

Hallo!

Meine Tochter ist jetzt fast 15 Monate. Die kleine ist auch ein Tropi (trotz Pille). Habe sie nicht vergessen, trotzdem hats gefruchtet. Womöglich Schichtarbeit.

Ich vermute, daß ich wieder schwanger bin. Habe ab und zu Unterleibschmerzen und einen harten Bauch. So ein bißchen appetitlosigkeit ist auch dabei. Mein Gefühl sagt ja. Aber mal schaun.
Habe mir einen Test bei schlecker gekauft und kann den frühstens am Sonntag machen.
den muß man 3 Tage vor regelbeginn machen.

Ne Freundin von mir meint, man fühlt alles intensiver.

Gruß
Anette


Wünsch euch alles Gute.

Top Diskussionen anzeigen