Nuva Ring und Antibiotikum (Cotrim Forte) Beeinflussung ? Sorry für CP

Entschuldigt bitte das Crossposting, doch leider bekomme ich in der Rubrik Verhütung keine Antwort, vielleicht bin ich mit meiner Frage hier besser aufgehoben ?

LG
Andrea


Hey Mädels,

ich habe mich jetzt schon fast kaputt gegoogelt, meinen FA anrufen kann ich nicht (mein Chef sitzt mir gegenüber und Emails kann ich heimlich schreiben...hihi)

Meine Frage,
beeinflusst das Antibiotikum Cotrim Forte die Wirksamkeit des Nuvarings ?
(musste ich wegen einer Blasenentzündung nehmen... aaaautsch !)

Danke für euere Antworten !

Andrea

1

Hallo.

Nein, tut es nicht.

Das ist ja der Vorteil des Ringes gegenüber der Pille.


Agony

2

lieben DANK !!!

3

http://www.onmeda.de/aktuelles/themenspezial/verhuetungsring/verhuetung_antibiotika.html

Mona

4

DOCH, auch der Ring kann durch AB beeinflusst werden.

Liegt daran, dass die Hormone (egal ob von Pille, Ring, Pflaster) einen Kreislauf durchlaufen - vom Darm/Haut/Schleimhaut zur Leber, von dort wieder in den Darm, und werden dann erst "verarbeitet" - Stichwort enterohepatischer Kreislauf.
Wirkt nun das AB gegen die Darmbakterien, wird dieser Kreislauf gestört und somit auch die Wirksamkeit von hormonellen Verhütungsmitteln

hier auch nochmal erklärt: http://www.med1.de/Forum/Sexualitaet/50098/

und

http://www.netdoktor.de/medikamente/100010915.htm

(hier vor allem ganz unten: "Wechselwirkungen

Johanniskraut-Präparate, Anti-Epileptika und bestimmte Antibiotika können die empfängnisverhütende Wirkung beeinträchtigen.")


deshalb: bei AB-EInnahme IMMER zusätzlich verhüten, denn Vorsicht ist besser als Nachsicht.

5

Lieben Dank für die Infos !
Mein Gyn sagte, der Ring wird durch NICHTS beeinflusst, auch nicht durch AB, in der Packungsbeilage, die ich mir auch immer durch lese, steht was anderes und jetzt war ich total verunsichert.
aaaaaber... ich habe heute Morgen GOTTLOB meine Tage bekommen... puuhh...

6

...da sieht man ja mal wieder, dass FA manchmal viel erzählen, wenn der tag lang ist. sowas finde ich unverantwortlich.


Ich möchte dir keine Angst machen, ABER wenn du während und bis zu 7 Tage nach AB-Einnahme GV ohne zusätzliche Verhütung hattest, kannst du trotz Blutung schwanger sein (weil das in der Pause eine Hormonentzugsblutung ist, die nur auftritt, weil die Pillenhormone fehlen - und das kann eben auch kommen, wenn du schwanger bist.)
ich würde dir also vorsichtshalber einen Test empfehlen.

7

*schluck*
ECHT ???
Schei.....

Ich blute diesmal nämlich wie ein SCH...*** hab irre Bauchschmerzen, meine Brust ist total empfindlich und gespannt... so kenn ich das gar nicht, ich hab das auf die Nebenwirkungen vom Ring geschoben...

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen