Kondom stecken geblieben

steht schon oben. Weiß jemand, wie groß die Wahrscheinlichkeit ist, bei so ner Aktion ss geworden zu sein?

Der Penis ist rausgerutscht, das Kondom stecken geblieben (Öffnung nach außen) und wir haben es dann gleich rausgezogen. Sperma war im Kondom ABER es waren ca meine fruchtbaren Tage (Zyklus schwankt zw. 29-33 Tage, war auch schon mal 45 Tage).

Habe 40 Std. später noch die Pille danach geholt, habe aber trotzdem wahnsinnig Schiss, dass was passiert sein könnte. Mein Mann meint, es wäre Quatsch. Ich hab das am Anfang ähnlich gesehen, kann aber die Wahrscheinlichkeit nicht einschätzen und bin je weiter die Zeit fortschreitet immer panischer.

LG
sorryheuteschwarz

1

Schwierig!

Natürlich kann es sein, dass Sperma hinein gekommen ist.

Und zur Pille danach kann man nicht viel sagen, da du ja schreibst, dein Zyklus sei unregelmässig.

Und wenn du Schwankungen hast, kannst du nicht wissen, ob es nun fruchtbare Tage waren, oder nicht.

Die Pille danach macht nur Sinn, wenn der Eisprung noch nicht statt gefunden hat.

Simone

2

Tja, da ich das mit dem ES nicht genau weiß, hab ich die Pille danach genommen. Wenn ich diesmal einen kurzen Zyklus hätte (29 Tage) dann wäre es wohl zu spät gewesen. Wenn ich aber einen langen hätte (was eindeutig öfter vorgekommen ist in diesem Jahr. 44T, 32T, 42 T, 44T, 29T, 32T, 33T) könnte es gereicht haben. Ich weiß, ich kann nur hoffen und warten.

Ist das bescheuert!

3

Ich kann mir kaum vorstellen, dass du davon schwanger geworden bist. Erstmal ist ja wahrscheinlich , so wie du das beschrieben hast, gar kein Sperma reingekommen und falls doch hast du ja die Pille danach genommen, die wirkt wenn der Eisprung noch nicht war, und wenn er da schon war, dann kannst du ja eh nicht mehr schwanger werden, da das Ei ja nur für sehr kurze Zeit befruchtungsfähig ist (12 Stunden lang, soweit ich weiß).
Die einzige Möglichkeit wäre also, dass du den Eisprung genau an dem Tag gehabt haben müsstest, an dem das Kondom stecken geblieben ist, außerdem müsste unbemerkt doch etwas Sperma in die Scheide gelangt sein, was ja auch unwahrscheinlich ist, wenn, wie du sagst, die Öffnung nach außen war.

Also mich würde es wundern, ist bestimmt nichts passiert.

Gruß,
Gloomcookie

Top Diskussionen anzeigen