Pille danach - wann kamen die Tage?

Hallo...

Ich hatte schon vor ein paar Wochen geschrieben, dass ich die Pille danach nehmen mußte. Ich erzähle mal von Anfang an...

Hatte vor einigen Wochen zum ersten Mal mit meinem neuen Freund Sex und genau da mußte natürlich das Kondom abrutschen :-[ Habe es sofort wieder rausgefischt, aber ob etwas rausgelaufen ist wissen wir natürlich nicht (hatte nicht das Gefühl, aber ein minimaler Tropfen würde ja schon reichen). Das war Samstag nachts gegen 3. Sonntags mußte ich dann meine Tochter abholen etc. hatte also keine Möglichkeit in ein KH zu fahren oder so (nachts wäre das auch nicht gegangen). Bin dann Montag direkt zum FA und habe mir die Pille danach verschreiben lassen. Der FA meinte, es wären meine fruchtbaren Tage #schock glaubte aber auch nicht, dass was passiert wäre bzw war sich sehr sicher, das die Pille danach ihre Dienste tun wird...
In der Packungsbeilage stand, das die Mens spätestens 5 Tage nach dem normalen Datum kommen soll... Bin jetzt 3 Tage drüber (ca. bin zwar schon immer sehr regelmäßig gewesen, aber kann mir ohne aufschreiben nie genau merken, wann ich das letzte Mal meine Tage hatte, habs natürlich nicht aufgeschrieben und weiß nun nur, dass es so um den Anfang des Monats war #schmoll )
Vor ein paar Tagen war ich fest davon überzeugt, dass es "gleich los geht", ich merke es immer, hatte auch noch nie was in der Hose etc. eben weil ich es immer merke... Aber es kam nichts #augen und jetzt werde ich natürlich unruhig.

Ich habe vor gut 10 Jahren schonmal die Pille danach genommen und da kamen meine Tage glatt 14 Tage zu spät... aber weil in der Packungsbeilage was von 5 Tagen stand, geht mir der Ar*** jetzt ganz schön auf Grundeis #schwitz

Ich will nicht schwanger sein #heul

Nun ja, meine eigentliche Frage ist eigentlich, wie lange es bei Euch gedauert hat bis eure Tage kamen (jetzt bitte keine trotz Pille danach schwanger Geschichten #schock ich weiß dass das geht, wills aber lieber jetzt nicht hören/lesen ;-) )

Liebe Grüße

*bitte nicht*

1

Hallo!

Also bei mir wars wie immer glaub ich.#gruebel Ist schon 7 Jahre her.#kratz
Kann doch sein, das es wieder so lang dauert wie vor 10 Jahren. Oder mach nen Test.
Drück dir mal die Daumen...

Liebe Grüße

2

#danke

Ich warte jetzt erstmal noch und hoffe weiter ;-) und ansonsten werde ich denke ich direkt zum FA gehen...

3

Hallo!

Als die Pille danach bei mir mal gewirkt hatte, kamen meine Tage ca. 14 Tage später. Und mir ging es nach der Einnahme echt übel.

Naja und das zweite mal war mir weder übel, noch ......

4

#schock das macht mir nicht grade Mut ;-)

Oh man, ich hab so Schiss, ich überleg schon die ganze Zeit ob es Parallelen zu meiner ersten Schwangerschaft gibt... wirklich sicher bin ich mir aber nicht. Blöderweise kann ich mich auch nicht mehr erinnern, wie ich mich nach dem ersten Mal Pille danach gefühlt habe, außer das ich kurz bevor meine Tage dann endlich kamen, träumte wie ich mit nem Baby aufm Arm durch ein Einkaufszentrum laufe #schwitz

Ich will kein Baby #heul aber ich will mich auch nicht gegen eins entscheiden müssen, ich will einfach nicht schwanger sein #heul#heul#heul

Irgendwie ist es echt fies!! Andere Frauen versuchen ewig schwanger zu werden und ich? Pass einmal (!) nicht auf und werde schwanger (meine Tochter #herzlich ) dann passe ich auf und es geht schief :-( Wenn ich richtig gerechnet habe, habe ich die Pille danach am ersten fruchtbaren Tag und ein paar Tage vor dem eigentlichen Eisprung genommen...

Angst #heul

6

Tut mir leid. Ich weiß wie du dich fühlst. Mir ging es ganz genauso. Ich wollte einfach nicht schwanger sein. Ich fand den Gedanken entsetzlich. Es stand bei mir nach dem positiven Schwangerschaftstest auch sofort fest, dass ich abtreiben werde. Das Ganze ist jetzt fast 2 Jahre her und bereut habe ich diese Entscheidung bis heute nicht. Ich war nach dem Eingriff richtig erleichtert.

Alles Gute!

Caro

weiteren Kommentar laden
5

Hallo,

ich habe 2 Wunschkinder (4 Jahre und 10 Wochen) und am Wochenende ist uns das Kondom gerissen.:-[

Ich habe im Krankenhaus das Rezept bekommen und die Pille genommen. Die haben mir aber auch gesagt, ich solle in 1-2 Wochen einen Termin beim FA zur Kontrolle machen.

Da ich voll stille, brauche ich auf meine Periode nicht zu warten. Sie kann trotzdem ausbleiben. Obwohl ich mir recht sicher sein kann, daß nichts passiert ist, bin ich doch etwas beunruhigt. Ein Kind möchten wir so schnell nach der Geburt natürlich nicht.#schwitz

Ich hoffe, ebenso wie Du, nicht #schwanger zu sein. Das wäre der Horror jetzt.

Ich drücke Dir ganz fest die Daumen!!!!!!!!!#liebdrueck

Vielleicht sagst Du mal Bescheid...

LG Manuela

8

Hi,

mein Arzt sagte leider überhaupt nichts von einer Nachuntersuchung oder so #kratz Ich hoffe weiter ;-) Am Mittwoch kommt mein Freund wieder und bis dahin warte ich noch, sollte ich dann meine Tage immernoch nicht haben, rede ich erstmal mit ihm und lasse mich dann von ihm zum FA begleiten. Ich schätze allein würde ich das sonst nicht durchstehen #heul

Wenn es was neues gibt, schreibe ich wieder.

Liebe Grüße

9

Dann drücke ich Dir die Daumen und warte auf Mittwoch...
Alles Gute.:-D

Ich hab´ Freitag nächste Woche meinen Termin beim FA#schmoll

LG Manuela

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen