Schwanger mit 45 jahre

Hallo ich habe heute erfahren das ich mit fast 46 jetzt Schwanger bin ich bin geschockt habe bereits 4 erwachsene Kinder und drei Enkel wer hat das auch schon erlebt bitte melden.

1

Hi!

ich selber bin eine ziemlich junge Mutter...bekomme mit 25 mein 3.Kind....

Aber ich habe eine Bekannte, die mit 44 ihr 1(!) Kind bekommen hat....die Kleine ist jetzt 7 und ihre Mutter ist wirklich junggeblieben durch sie!

Klar, das Risiko ist höher....aber es kann genausogut eine ganz normale ss sein mit einem gesunden Baby am Ende...und wenn du 4 Kinder großbekommen hat, schaffts du dieses auch noch - auch mit Enkeln und 46!#pro

Hier im Forum sind einige Mütter, die auch schon Enkel haben....

lg und alles Liebe

melanie(33.SSW)

2

das ist doch toll!!

Du verfügst schon über sämtliche Erfahrungen und kannst jetzt deine ganze Liebe nochmal so einem kleinen Wurm schenken!!

Ich finde überhaupt nicht das man mit 44 zu alt ist.. gut das Risiko ist ein bissl höher, aber dafür gibts ja sämtliche Vorsorgeuntersuchungen..

Die Mutter meiner Freundin hat mit 40 auch nochmal ein baby bekommen.. die Kleine ist heute 5 und zuckersüß.. und hat eine GROßE Schwester (18 Jahre älter) .. die ist auch superstolz auf ihre Kleine und hat das zu keinem Zeitpunkt komisch gefunden.

#herzlich e Grüße Anja

3

Hallo,
meine Tante hat mit 39 ihr erstes, mit 42 ihr zweites und mit 44 ihr drittes Kind bekommen.
Sie würde gerne noch mehr Kinder haben(sie ist jetzt 45) , aber sie hatte grosse Probleme mit der Kaiserschnittnarbe und der Fa hat ein Verbot erteilt #gruebel
Die Mutter meiner besten Freundin hat nach 3 kindern (25, 23, 20) noch einen 14 Monate alten Sohn :-) die Kinder meiner Freundin sind alle älter als ihr Onkel #freu

4



Also ich finde es Klasse,meine Mutter hat auch noch mit diesen alter ein Baby bekommen,und ich als große Schwester finde es schon weil meine Tochter und mein Bruder in einer Klasse gehen-

Meine Tochter ist ein halbes Jahr jünger als mein Bruder ich war auch bei seiner geburt dabei gewessen.

LG nicole;-)

5

Geh doch bitte zum Fa, wenn er dir die Schwangerschaft bestätigt, dann nimm das "Geschenk " an, und freue Dich. Wenn du schwanger bist, dann suche dir eine Hebi, die dich schon früh in der SS betreut. Du schaffst das, und deine Kinder und Enkel werden sich bestimmt mit dir freuen.

Ach ja, und zu unserer Unscheinbaren Miesmachererin; sie soll sich an ihren Nicknamen halten, und sich schämen! Mir wäre es doch egal wie alt meine Mutter ist, hauptsache ich werde als Kind von meiner Mutter geliebt!!!!!!!!Das ist doch wohl das wichtigste. Jedes KInd sollte geliebt werden und nicht einfach nur grosgezogen werden.

LG mamamalo

6

uups, habe wohl nicht richtig gelesen,....Sprich SS ist bestätigt,....
Ich wünsche dir, das du das Wesen,das su unter deinem Herzen trägst ein liebevolles zuhause gibst. Höre auf dein Herz!!!!

7

Hallo Du!!
Meine Mutter war bei meiner Geburt 46 Jahre alt und hatte bereits 3 Kinder (18,14 und 10 Jahre alt). Ich war genau so ungeplant, wie dein Kind. Es war ein Unfall, meine Mutter dachte sie wäre in den Wechseljahren. 3 Jahre später hat mich meine Schwester zum ersten Mal zur Tante gemacht.
Und ich kann es nur aus meiner Sicht schildern: Ich habe eine sehr glückliche Kindheit gehabt. Meine Eltern sind durch mich jung geblieben und haben vieles mit mir unternommen, was sie mit den anderen nicht gemacht haben. Sei es aus Zeitmangel oder aus Stress. Sie waren gelassener und weniger streng zu mir.
Nimm dieses Kind als ein Geschenk, als etwas besonders an. Vielleicht merkst du nicht jetzt, aber in ein paar Jahren, dass es richtig war, dass du jetzt nochmal schwanger bist.
Ich drück´dich ganz fest.
minismama

8

oh, schäm dich bist du feige...

na ja, egal nicht aufregen ist nur unsinnig so doofes gelaber von dem/der!!!

Aber ist doch egal wie alt man ist ob 14, 20, 30, 40 oder 45 jahre... hauptsache dem kind geht´s gut!!! was bringt mir ne junge mutter die lieber in der disco hockt als sich um ihr kind kümmert??? dann lieber eine "alte" mutter die sich liebevoll kümmert, oder? (was jetzt aber nich heißen soll das junge mütter schlecht sind; bin selber eine; nur als BSP gedacht!)

LG jenny

9

Ich noch mal, ich finde das für dich schön das nochmal ein Baby bekommtst und lass die doch alle labern.Nur weil ich gesagt dabe das was in der rohre hast naund hatte ich doch auch.

Ist doch nicht doch nicht böse gemeint.:-(


ABER ICH FINDE ES SCHEISSE DAS ICH SO RUNTER GEMACHT WERDE!!!!!


10

Ist doch nicht böse gemeint.


meine ich.

Nicht das die mich noch wegen meine schreib weise foltern

Top Diskussionen anzeigen