Trocken werden!wie macht ihr das unterwegs?

Hallo zusammen!
Mein Sohn ist letzten Monat drei Jahre geworden und möchte seit ein paar Tagen keine Pampers mehr anziehn.#freu
Er sagt das ist nur für Babys...
Aber wie macht ihr das z.B. wenn ihr zum einkaufen fahrt,wo man so schnell keine Toilette findet.
Villeicht schreibt mir ja noch jemand, wir wollen morgen früh "Großeinkauf" machen, was wohl auch etwas länger dauert und ich habe keinen Plan was ich machen soll, wenn er dann unterwegs ganz dringend muss.
#danke schonmal

Lg joni

Also wenn wir unterwegs waren, haben wir in der Anfangszeit tatsächlich immer ein Töpfchen in der Tüte mit uns rumgetragen oder im Kofferraum aufbewahrt. Wir haben viele Lacher geerntet, wenn unser Kind im Kofferraum mit offenem Deckel auf dem Töpfchen saß.

In der "Trocken-werd-Phase" muß es mitunter schnell gehen... es findet sich fast überall ein Busch oder Baum, den man begiessen kann ;-) tja und für den Stinker hatte ich immer Feuchtücher dabei, zwecks Popo abputzen und die Hinterlassenschaft "artgerecht" zu entsorgen #freu
lg bambolina

Top Diskussionen anzeigen